Malbec - Informationen über die Malbec-Rebe im Rebsortenlexikon



Malbec - rote Rebsorte

Rotwein - Rebe

Heimat: Frankreich

Die uralte Rebsorte Malbec hat ihren Ursprung wahrscheinlich im Burgund. Sie wurde früher hauptsächlich im Bordeaux angebaut, findet sich aber auch in vielen anderen französischen Anbaugebetien. Die relativ krankheitsanfällige Rebsorte findet sich außerhalb Frankreichs auch in Spanien, Norditalien und vor allem Argentinien. In Argentinien hat sie sich zur wichtigsten Rotwein-Rebsorte entwickelt. Für die Malbec sind auch gerade in Argentinien die Anbaubedingungen ideal, so daß von dort besonders interessante Weine aus dieser Traube kommen. In geringerem Maße wird sie auch in Australien, Chile, Kalifornien und Südafrika angebaut.

Die Rebsorte Malbec in unserem Shop