Die italienische Rotwein-Rebe Montepulciano im Rebsortenlexikon



Montepulciano - rote Rebsorte

Rotwein - Rebe

Heimat: Italien, Abruzzen

Oft wird die Rebsorte Montepulciano mit dem Ort Montepulciano in der Toskana gleich gesetzt. Auch wenn die Rebsorte vielleicht ursprünglich aus dieser Gegend in der Toskana stammen könnte, so wird sie doch heute hauptsächlich in den Abruzzen angebaut. Dort ist sie für den sehr beliebten Montepulciano d'Abruzzo verantwortlich, den es oft noch zu einem sehr guten Preis/Leitungsverhältnis gibt. Außerdem findet sich die Montepulciano-Rebe auch in Apulien und Molise.

Rotweine der Rebsorte Montepulciano in unserem Shop