Weißwein-Rebe Petite Arvine aus dem Wallis - Petite Arvine im Rebsortenlexikon



Petite Arvine - weiße Rebsorte

Weißwein - Rebe

Heimat: Schweiz, Wallis

Die Petite Arvine erbringt volle Weine mit kräftigem Alkoholgehalt und oft auch kräftiger Säure. Die Weine der hochwertigen Rebsorte, die die meistangebaute autochtone Sorte des Wallis ist, sind oft langlebig. Der Ausbau findet sowohl zu trockenen als auch zu süßen Weinen statt. Neben dem Wallis wird die Petite Arvine auch im angrenzenden italienischen Aosta-Tal.

Trockene und liebliche Weißweine in unserem Online Shop