Informationen über Roséweine aus Languedoc-Roussillon



Roséweine aus Languedoc-Roussillon in Frankreich

Die Bezeichnung Roseweine aus dem Languedoc-Roussillon vereint Weine aus den beiden großen Weinbauregionen Südfrankreichs. Im Languedoc befinden sich 1/3 der gesamten Rebfläche Frankreichs. Roseweine aus dem Languedoc-Roussillon gehören im Großen und Ganzen nicht zu den Spitzenweinen Frankreichs, es gibt aber immer wieder Ausbrüche nach oben. Das Languedoc-Roussillon ist ein Weinbaugebiet, in dem hauptsächlich Rotwein und vor allem auch Rosewein produziert wird. Die Rosewein aus dem Languedoc-Roussillon werden in erster Linie aus den Sorten Carignan, Cabernet Sauvignon, Grenache und Merlot gekeltert.

Einen Überblick über unser komplettes Angebot an Wein aus Languedoc erhalten Sie hier.

Eine Auswahl Roséweine aus Frankreich in unserem Shop