Algerien - Interessante Informationen rund um das Thema Wein



Algerien - Wein und mehr

Der Weinbau in Algerien ist noch recht jung. Erst 1830 unter der Kolonialherrschaft der Franzosen wurde mit dem Weinbau in Algerien begonnen. Seit der Unabhängigkeit Algeriens (1962) ist der Weinbau stark zurückgegangen. Viele Rebflächen wurden zu Anbauflächen für Getreide umgewandelt. Zurückzuführen ist dieser Trend vor allem auf das muslimische Alkoholverbot, das in Algerien gilt. Die in Algerien produzierten Weine werden hauptsächlich nach Osteuropa exportiert .Neben Portugal und Spanien ist Algerien übrigens der drittgrößte Korkproduzent der Welt.