Asien - große Rebflächen für den Weinbau



Informationen zu Asien

Der Anteil der asiatischen Rebfläche an der Gesamtrebfläche der Welt beträgt mit etwa 1,5 Millionen Hektar von knapp 8 Millionen Hektar fast 20%. Doch die auf dieser Fläche angebauten Trauben werden zu großen Teilen als Rosinen oder Tafeltrauben verzehrt, da viele asiatische Staaten aus religiösen Gründen Alkohol und damit auch Wein ablehnen. Weinberge findet man in vielen asiatischen Staaten, vor allem in der Türkei, auf Zypern, in China, in den Staaten des ehemaligen Sowjetreiches, in Syrien, dem Iran, in Indien und auch in Japan. Weinbau wird in Asien schon seit langer Zeit betrieben. Es wird sogar vermutet, dass der Weinbau seinen Ursprung in Asien hat, da er sich in der Antike ausgehend vom östlichen Mittelmeer ausbreitete.