Feinkost-Infos - Fleur de Sel

Die Startseite des Wein Online Shops von Weinhandel Weisbrod & Bath

Fleur de Sel /Flor de Sal

In den heissen Ländern, die unter anderem auch die Salzgewinnung betreiben, wird das Meerwasser über Kanäle in die dem Meer vorgelagerten Salzgärten geleitet. Es handelt sich dabei um flache Becken, in denen das Wasser verdunstet und eine konzentrierte Salzlösung zurückläßt.
Bevor nun das Salz nach dem vollständigen Austrocknen zusammengerecht und zu ordinärem Meersalz verarbeitet wird, wird die Blume des Salzes geerntet. Die feinen Salzkristalle (Blumen), die sich auf der konzentrierten Lösung gebildet haben, werden in akribischer Handarbeit vorsichtig mit einer Kelle abgeschöpft.
Dieses Salz hat tatsächlich mit dem aus dem "Rest" gewonnen Salz nichts gemein. Fein und in kleinen Portionen abgepackt bereichert es die Küchen dieser Welt. Sie werden den Unterschied bemerken, allerdings nur, wenn Sie es richtig verwenden. Eine Handvoll davon in den Topf mit den Spaghetti - und Sie hätten auch normales, günstigeres Meersalz nehmen können. Aber kurz vor den Verzehr fein über die passenden Speisen gestreut - mmmhhhh.
Übrigens, sollten Sie ausprobieren: die Fleur de Sel oder Flor de Sal aus verschiedenen Regionen oder gar Ländern unterscheiden sich nicht durch ihre Feinheit oder Reinheit, aber durchaus im Geschmack. Zudem gibt es sie, z.B. mit diversen Kräutern verfeinert, in herrlichen Geschmacksrichtungen.

 
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath