Brunello di Montalcino DOCG 'Vigna Paganelli' Riserva, Toskana, Il Poggione 2012

Robert Parker
95+ Punkte*
Brunello di Montalcino DOCG "Vigna Paganelli" Riserva, Toskana, Il Poggione - Weinflasche Bild: Brunello di Montalcino DOCG 'Vigna Paganelli' Riserva, Toskana, Il Poggione 2012 (Bild zum Vergrößern klicken)
Weitere Bilder
  • Etikett des Brunello di Montalcino Riserva / Il Poggione
 Schreiben Sie die erste Kundenmeinung Diesen Wein bestellen
63,90 €
85,20 € / 1 L
inkl. MwSt, zzgl. Versand
 
 
Hauptaromen dieses Weins

Beschreibung Brunello di Montalcino "Vigna Paganelli" Riserva

Der Wein: Der Brunello di Montalcino DOCG "Vigna Paganelli" Riserva ist der edelste Wein des Weinguts Il Poggione in der Toskana. Reinsortig aus der Rebsorte Brunello (Sangiovese Grosso) gekeltert überzeugt dieser Rotwein durch seine feine Eleganz. Reife Tannine und zarte Holznoten, gepaart mit den Aromen roter Früchte und einem Hauch Kirsche, machen diese Wein zu einem wahren Geschmachserlebnis. Rundum überzeugend!
2003 wurde zum ersten Mal die Bezeichnung "Riserva Vigna Paganelli" auf das Etikett gedruckt und damit der Weinberg, von dem die Trauben für diesen Wein stammen besonders hervorgehoben.
Nur in den besten Jahrgängen wird die Riserva abgefüllt.

Das Weingut: Das im Jahr 1630 gegründete Weingut Il Poggione ist eines der ältesten Weingüter der Toskana. Seit 1890 befindet es sich im Besitz der Familie Franceschi, von der es auch heute noch geführt wird.
Der bekannte Weinkritiker Hugh Johnson urteilt über das Weingut Il Poggione wie folgt: „Das vielleicht beständigste Weingut für Brunello und Rosso di Montalcino.“

Der Weinberg: Der Weinberg "Vigna Paganelli" liefert die Trauben für diesen Rotwein. Die Brunello-Reben wurden 1964 gepflanzt und bilden das Herzstück des Weinguts Il Poggione.

Brunello di Montalcino DOCG "Vigna Paganelli" Riserva, Toskana, Il Poggione 2012 in Kürze

Artikelnummer E336P
Jahrgang 2012
Bewertungen* Robert Parker - 95+ Punkte (Jahrgang 2010), Robert Parker - 93-96 Punkte (Jahrgang 2004), Gambero Rosso - 2 Gläser (Jahrgang 2004), Luca Maroni - 85 Punkte (Jahrgang 2004), Duemilavini - 5 Trauben (Jahrgang 2004), Veronelli - 95 Punkte (Jahrgang 2004), Gambero Rosso 2010 - 2 Gläser (Jahrgang 2003), Duemilavini 2010 - 4 Trauben (Jahrgang 2003), Le Guide de L'Espresso 2010 - 17/20 (Jahrgang 2003), Robert Parker 2009 - 93 Punkte (Jahrgang 2003)
Land Italien
Region Italien, Toskana
Winzer / Weingut Il Poggione
Rebsorte Brunello
Weinsorte Rotwein
Süßegrad trocken
Werte Alkohol: 14,5 % / Säure: 5,90 g/l / Restzucker: 2,70 g/l
Allergene Enthält Sulfite
Charakteristik elegant, fein, Top-Wein
Passt zu Käse: Hartkäse nachgewärmt, würzig (Bergkäse, Greyerzer etc.), Käse: Parmigiano Reggiano, Grana Padano, Lamm: Lammfilet, Rind: Filet im Teigmantel, Rind: Rinderrouladen, Wild: Hirschgulasch, Wild: Rehmedaillons
Inverkehrbringer Il Poggione, S. Angelo in Colle, Montalcino, Italien
 
 
⇑ Nach oben Brunello di Montalcino DOCG 'Vigna Paganelli' Riserva, Toskana, Il Poggione 2012 ⇑

Mein Konto
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Noch kein Kundenkonto? Registrieren Sie sich hier!


Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Faire Versandkosten! Ab 120 € Bestellwert versandkostenfrei.
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath