Cheverny AOC Blanc, Loire, Domaine Bellier 2016

Domaine Bellier Cheverny AOC Blanc Bild: Cheverny AOC Blanc, Loire, Domaine Bellier 2016 (Bild zum Vergrößern klicken)
Weitere Bilder
  • Etikett Wein von der Loire

 

Beschreibung Domaine Bellier Cheverny AOC Blanc

Der Wein: Dieser Weißwein von der Loire ist eine Cuvée aus den beiden Sorten Sauvignon Blanc und Chardonnay, wobei der Sauvignon-Anteil deutlich überwiegt. Das Bukett dieses Weines zeigt daher auch ganz deutliche, sortentypische Sauvignon-Aromen wie Stachelbeere und Cassis. Vom Chardonnay-Anteil rühren die weichen Noten von Pfirsich und Akazienblüte her, die im Bukett ebenfalls zu erkennen sind. Am Gaumen überzeugt dieser frische und fruchtige Wein durch die schöne Balance zwischen Frucht und Mineralität.

Das Weingut: Die Weingärten des Weinguts Domaine Bellier liegen zum überwiegenden Teil in der AOC Cheverny an der Loire. Ein kleiner Teil befindet sich auch in der benachbarten AOC Cour-Cheverny. Pascal Bellier, Leiter des Weinguts Domaine Bellier kultiviert in seinen Weinbergen die traditionellen Sorten der Loire: Sauvignon Blanc, Pinot Noir und Gamay.

Cheverny AOC Blanc, Loire, Domaine Bellier 2016 in Kürze

Artikelnummer C438
Jahrgang 2016
Land Frankreich
Region Frankreich, Loire
Winzer / Weingut Domaine Bellier
Rebsorte Chardonnay, Sauvignon Blanc
Weinsorte Weißwein
Süßegrad trocken
Werte Alkohol: 12,5 %
Allergene Enthält Sulfite
Charakteristik sortentypisch, duftend, ausbalanciert
Passt zu Fisch in Salzkruste, Fisch: Forelle, Fisch: Meerbrasse, Fisch: Seezunge, Muscheln im Sud, Muscheln: Jakobsmuscheln
Inverkehrbringer Domaine Pascal Bellier, 3 rue Reculée, 41350 Vineuil, Frankreich
 
 
⇑ Nach oben Cheverny AOC Blanc, Loire, Domaine Bellier 2016 ⇑

Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath