Edelspatz Riesling Noble Late Harvest Botrytis Simonsberg, Stellenbosch, Delheim 2018

Edelspatz Riesling Spätlese, Stellenbosch, Delheim Bild: Edelspatz Riesling Noble Late Harvest Botrytis Simonsberg, Stellenbosch, Delheim 2018 (Bild zum Vergrößern klicken)
Weitere Bilder
  • Edelspatz Riesling Spätlese von Delheim - Etikett

 

 Schreiben Sie die erste Kundenmeinung Diesen Wein bestellen

Wir haben den Verkauf in unserem Shop eingestellt, viele der Weine aus unserem Sortiment erhalten Sie aber weiterhin über Sams Weingalerie, Telefon: 06331 31584. Diese Produktseiten existieren nur noch bis wir unsere Seite neu gestaltet und gestartet haben. Aber vielleicht finden Sie hier ja interessante Angebote:

:

 
 
Hauptaromen dieses Weins

Beschreibung Edelspatz Riesling Noble Late Harvest Botrytis von Delheim

Der Wein: Für Familie Sperling sicher eine Herausforderung, in der neuen Heimat auch einmal eine Riesling-Trockenbeerenauslese aufzulegen.
Herausgekommen ist ein üppiger und konzentrierter Riesling mit seinen typischen intensiven Aromen. Frisch bis zum Abgang mit überraschend langem Nachhall. Es dominieren Aromen von Zitrusfrüchten und Pfirsich, die mit einer feinen Note Honig unterlegt sind.
Die edelfaulen Trauben, die für diesen Riesling verwendet wurden, wurden kalt vergoren. Der Gärprozess wurde unterbrochen, als der gewünschte Restzuckergehalt erreicht war.
Ein delikater Dessertwein aus Südafrika!

Das Weingut: Die Gegebenheiten am Kap machen die Weine der Familie Sperling zu weltweit anerkannten Spitzentropfen. Inzwischen ist das Weingut Delheim ein absolutes „Muss“ für jeden Besucher Südafrikas.
Bereits 1699 wurde hier mit dem Weinbau begonnen. Heute befindet sich das Weingut bei der Familie Sperling in sehr guten Händen.

Der Weinberg: In einer Höhe von 200 bis 350 Metern über dem Meer ist das Klima am Kap relativ mild. In dieser Höhe regnet es deutlich weniger als im Tal und auch die Sonnenscheindauer ist höher.
Die Böden in diesem Bereich sind lehmig und sandig.
Die Rieslingreben des Weinguts Delheim sind mehr als 20 Jahre alt und liegen an den südwestlichen Hängen des Simonsberges. 

Edelspatz Riesling Noble Late Harvest Botrytis Simonsberg, Stellenbosch, Delheim 2018 in Kürze

Anmerkung Inhalt: 0,375l
Artikelnummer G28
Jahrgang 2018
Bewertungen* Decanter World Wine Awards 2014 - Goldmedaille (Jahrgang 2013), Platter South African Wines Guide - 4 1/2 Sterne (Jahrgang 2011), Platter South African Wines Guide - 4 1/2 Sterne (Jahrgang 2010), Platter South African Wines Guide - 4 1/2 Sterne (Jahrgang 2009), Berliner Weinführer 2009 - Sehr guter Wein (Jahrgang 2006), Platter South African Wines Guide - 4 Sterne (Jahrgang 2006)
Land Südafrika
Region Südafrika, Stellenbosch
Lage des Weinbergs Simonsberg und Stellenbosch
Winzer / Weingut Delheim
Rebsorte Riesling
Weinsorte Weißwein
Süßegrad edelsüß
Werte Alkohol: 11,50 %
Allergene Enthält Sulfite
Charakteristik konzentriert, üppig, Dessertwein
Passt zu Dessert: Ausgebackenes, Dessert: Creme (Catalan, Brulée, Bayrisch), Dessert: Früchte, Dessert: Souffle, Dessert: Zabaione, Käse: Blauschimmelkäse (Stilton, Roquefort, Gorgonzola etc.)
Inverkehrbringer Joh. Eggers Sohn GmbH, Speicher I, Konsul-Smidt-Str. 8 J, 28217 Bremen, Deutschland
 
 
⇑ Nach oben Edelspatz Riesling Noble Late Harvest Botrytis Simonsberg, Stellenbosch, Delheim 2018 ⇑

Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath