Franciacorta DOCG Brut Millesimato Rosé, Lombardei, Fratus 2011

Schaumwein Rosé Bild: Franciacorta DOCG Brut Millesimato Rosé, Lombardei, Fratus 2011 (Bild zum Vergrößern klicken)
Weitere Bilder
  • Franciacorta DOCG Brut Millesimato Rosé

 

Beschreibung Franciacorta DOCG Brut Millesimato Rosé

Der Wein: Nur in einem besonders guten Jahr wird der Millesimato gekeltert. Um diese Bezeichnung zu tragen, muss der Schaumwein für 30 Monate auf der Hefe reifen und erst 37 Monate nach der Lese auf den Markt gebracht werden.
Der Franciacorta DOCG Brut Millesimato Rosé von Fratus ist folglich ein ganz besonderer Tropfen. Im Glas schimmert dieser Schaumwein in einem zarten Rosa mit dezenten Anklängen an Kupfer. Im Bukett deutliche Noten von Himbeeren und roter Birne, dazu ein Hauch frisches Brot. Die Perlage ist üppig und sehr lang anhaltend.
Ein Schaumwein für besondere Momente.

Das Weingut: Das gegen Ende der 1960er Jahre gegründete Weingut Fratus ist im Örtchen Cologne in der Lombardei gelegen. Hier im Norden Italiens befindet sich die DOCG Franciacorta, die ausschließlich für Schaumwein gilt. Aus den Rebsorten Pinot Nero und Chardonnay erzeugt Fratus einige wahrhafte edle Schaumweine, die sich hinter dem großen Vorbild aus Frankreich nicht zu verstecken brauchen.

Franciacorta DOCG Brut Millesimato Rosé, Lombardei, Fratus 2011 in Kürze

Artikelnummer E598
Jahrgang 2011
Land Italien
Region Italien, Lombardei
Lage des Weinbergs Franciacorta
Winzer / Weingut Fratus
Rebsorte Chardonnay, Pinot Nero
Weinsorte Schaumwein
Süßegrad trocken
Werte Alkohol: 13 % / Säure: 7,00 g/l / Restzucker: 7,50 g/l
Allergene Enthält Sulfite
Charakteristik außergewöhnlich, fein, prickelnd
Passt zu Meeresfrüchte & Co: Hummer, Vorspeise: Fischterrine, Vorspeise: Kaviar, Vorspeise: Leichte Fischvorspeise, Vorspeise: Schnecken
Inverkehrbringer Fratus Franciacorta, Via Facchetti 91, 25033 Cologne (BS), Italien
 
 
⇑ Nach oben Franciacorta DOCG Brut Millesimato Rosé, Lombardei, Fratus 2011 ⇑

Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath