Grauer Burgunder „eins zu eins“ Kabinett trocken, Pfalz, A. Diehl 2018

Henry empfiehlt diesen Wein:
"Ich muss mal wieder eine Lanze für die Pfälzer Grauburgunder brechen. Wie ginge das besser als mit einem solchen aus dem Hause Diehl, von der sonnigen südlichen Weinstrasse, wo er so wunderbar gedeiht. Frische, helle ...

[weiter]"
Bild: Grauer Burgunder „eins zu eins“ Kabinett trocken, Pfalz, A. Diehl 2018 (Bild zum Vergrößern klicken)
Weitere Bilder
  • Etikett des Grauen Burgunders von Diehl

 

 Schreiben Sie die erste Kundenmeinung Diesen Wein bestellen

Wir haben den Verkauf in unserem Shop eingestellt, viele der Weine aus unserem Sortiment erhalten Sie aber weiterhin über Sams Weingalerie, Telefon: 06331 31584. Diese Produktseiten existieren nur noch bis wir unsere Seite neu gestaltet und gestartet haben. Aber vielleicht finden Sie hier ja interessante Angebote:

:

 
 
Hauptaromen dieses Weins

Beschreibung Grauer Burgunder „eins zu eins“

Der Wein: Das Weingut A. Diehl präsentiert mit dem Grauer Burgunder „eins zu eins“ einen Weißwein, der im Glas in einem hellen Grüngelb schimmert, das von silbernen Reflexen durchbrochen wird. Im Bukett überzeugt er mit dichten, sehr konzentrierten Aromen von Aprikosen und Birnen im Zusammenspiel mit frisch gemähtem Gras und einem Hauch würziger Minze. Am Gaumen zeigt sich dieser Grauburgunder aus der Pfalz dann saftig und schmelzig mit schöner Mineralität, die aber nicht zu aufdringlich wirkt. Im Finale noch einmal viel frische Frucht.
Ein Grauburgunder, der auf ganzer Linie überzeugt.

Das Weingut: In Edesheim an der südlichen Weinstraße betreiben Alexandra-Isabell und Andreas Diehl ihr Weingut. Hier, im Herzen der sonnigen Pfalz entstehen sortenreine Weine aus klassischen Pfälzer Rebsorten. Diese Weine sind fruchtbetont und unkompliziert, außerdem bringen sie das vorherrschende Terroir gut zum Ausdruck.
Neben Wein entstehen im Weingut A. Diehl auch Spirituosen, zunächst mehr zufällig, inzwischen mit Sinn und Verstand. Die Liköre und Brände sind definitiv einen Versuch wert.

Ein Wein-Tipp unseres Teams

Henry empfiehlt diesen Wein
"Ich muss mal wieder eine Lanze für die Pfälzer Grauburgunder brechen. Wie ginge das besser als mit einem solchen aus dem Hause Diehl, von der sonnigen südlichen Weinstrasse, wo er so wunderbar gedeiht. Frische, helle Frucht von der Nase bis zum Abgang. Sommerwiese pur. Gut gekühlt die ideale Ergänzung zu Terrasse oder Balkon an einem Sommerabend mit lieben Freunden."
Mehr Empfehlungen von Henry / Mehr über Henry

Grauer Burgunder „eins zu eins“ Kabinett trocken, Pfalz, A. Diehl 2018 in Kürze

Artikelnummer A332
Jahrgang 2018
Bewertungen* Internationales Grauburgunder-Symposium 2012 – 1. Platz (Jahrgang 2011)
Land Deutschland
Region Deutschland, Pfalz
Winzer / Weingut Weingut A. Diehl
Rebsorte Grauburgunder
Weinsorte Weißwein
Süßegrad trocken
Werte Alkohol: 13,00 %
Vegan? Ja
Allergene Enthält Sulfite
Charakteristik schmelzig, konzentriert, weinig
Passt zu Kalb: Wiener Schnitzel, Kalb: Züricher Geschnetzeltes, Pasta mit Buttersauce, Rind: Tafelspitz, Vegetarisch: Spargel
Inverkehrbringer A. Diehl - Weingut, Sektgut, Destillerie, Eisenbahnstraße 3a, 67483 Edesheim, Deutschland
 
 
⇑ Nach oben Grauer Burgunder „eins zu eins“ Kabinett trocken, Pfalz, A. Diehl 2018 ⇑

Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath