Gutsriesling, Saar, von Othegraven 2014

von Othegraven Gutsriesling Bild: Gutsriesling, Saar, von Othegraven 2014 (Bild zum Vergrößern klicken)
Weitere Bilder
  • halbtrockener Riesling von der Saar

 

Beschreibung von Othegraven Gutsriesling

Der Wein: Der von Othegraven Gutsriesling ist ein einfacher, lebendiger Weißwein mit einem Blumigen Bukett, indem sich auch Noten von Äpfeln und Pfirsichen finden. Am Gaumen sehr ausgewogen
Fruchtig, würzig und schmackhaft, ein Wein für den Alltag, der sich auch als Begleiter zu vielen Speisen anbietet.

Das Weingut: Das traditionsreiche Weingut von Othegraven befindet sich seit 1805 im Familienbesitz. Die Gründung des Weinguts reicht allerdings bereits bis ins 16. Jahrhundert zurück. Nachdem Heidi Kegel dem Weingut von Othegraven seit 1995 zu einem erneuten Aufschwung verholfen hat, liegen die Geschicke seit Anfang 2010 in den Händen von Günther Jauch, dem bekannten TV-Moderator, der ein von Othegraven großmütterlicherseits ist.
Die Weine des Weinguts von Othegraven sind feinfruchtige und mineralische Rieslinge, die seit Jahren mit Auszeichnungen überhäuft werden.

Gutsriesling, Saar, von Othegraven 2014 in Kürze

Artikelnummer A176
Jahrgang 2014
Land Deutschland
Region Deutschland, Saar
Winzer / Weingut von Othegraven
Rebsorte Riesling
Weinsorte Weißwein
Süßegrad halbtrocken
Werte Alkohol: 11 %
Allergene Enthält Sulfite
Charakteristik blumig, ausgewogen, lebendig
Passt zu Fisch: Forelle, Fisch: Zander, Huhn: Hähnchenbrust, Huhn: Hähnchenschenkel, Pasta mit Meeresfrüchten, Schwein: Schweineschnitzel
Inverkehrbringer Weingut von Othegraven KG, Weinstraße 1, 54441 Kanzem, Deutschland
 
 
⇑ Nach oben Gutsriesling, Saar, von Othegraven 2014 ⇑

Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath