Lagrein Furggl Riserva DOC, Südtirol, Peter Zemmer 2015

Fritz empfiehlt diesen Wein:
"So sollte ein Lagrein sein – wenn er im Fass ausgebaut ist. Man erkennt deutlich die Sortenherkunft. Als Riserva ausgebaut werden die schönen Aromen nach dunklen Beeren und Veilchen ergänzt durch Vanille und ...

[weiter]"
Flasche - Lagrein Furggl  Riserva DOCG, Südtirol, Peter Zemme Bild: Lagrein Furggl Riserva DOC, Südtirol, Peter Zemmer 2015 (Bild zum Vergrößern klicken)
Weitere Bilder
  • Etikett des Lagrein Furggl  Riserva von Peter Zemmer
 Schreiben Sie die erste Kundenmeinung Diesen Wein bestellen
23,90 €
31,86 € / 1 L
inkl. MwSt, zzgl. Versand
 
 
Hauptaromen dieses Weins

Beschreibung Lagrein Reserve von Peter Zemmer

Der Wein: Mit dem Lagrein Furggl Riserva präsentiert das Weingut Peter Zemmer aus Südtirol einen kompakten und konzentrierten Rotwein. Im Glas zeigt er sich von einem tiefen Granatrot mit violetten Reflexen. Im Bukett zeigt sich eine aromatische Vielfalt wie sie nur selten zu finden ist - Veilchen, Bitterschokolade und Waldbeeren sind dominierend, hinzukommen dezente Noten von Vanille und Lakritz. Am Gaumen zeigt sich dieser Rotwein samtig und konzentriert mit weichen Tanninen und einer ausgeprägten Struktur. Der Abgang ist angenehm und lang anhaltend.

Das Weingut: Im kleinen Örtchen Kurtinig in Südtirol gründete Peter Zemmer im Jahr 1928 das Weingut, das seitdem als Familienbetrieb geführt wird. Inzwischen gehört der Betrieb zu den führenden Weingütern Südtirols. Die Trauben stammen aus eigenen Weinbergen sowie aus den Beständen von einigen anderen traditionsbewussten Weinbauern der Region.
Günstige klimatische Verhältnisse und leicht zu erwärmende Böden tragen dazu bei, dass hervorragende Weine entstehen können.

Der Weinberg: Im Bereich der Gemeinde Auer im Bozener Unterland stehen die Rebstöcke für den Lagrein Furggl in den besten Rotweinlagen. Die Hanglage und die warmen, mineralischen Böden bieten dem Lagrein ideale Bedingungen.

Ein Wein-Tipp unseres Teams

Fritz empfiehlt diesen Wein
"So sollte ein Lagrein sein – wenn er im Fass ausgebaut ist. Man erkennt deutlich die Sortenherkunft. Als Riserva ausgebaut werden die schönen Aromen nach dunklen Beeren und Veilchen ergänzt durch Vanille und Lakritz, ganz wie vom Genießer, und sicher auch vom Winzer, gewünscht. Schöner weicher Abgang. Von diesem Wein hat man was und freut sich schon auf weitere Weine von Zemmer. "
Mehr Empfehlungen von Fritz / Mehr über Fritz

Lagrein Furggl Riserva DOC, Südtirol, Peter Zemmer 2015 in Kürze

Artikelnummer E177
Jahrgang 2015
Bewertungen* Duemilavini 2010 - 4 Trauben (Jahrgang 2006), Guida dei Vini Italiani 2010 / Luca Maroni - 89 Punkte (Jahrgang 2006), Gambero Rosso 2007 - 2 Gläser (Jahrgang 2006), Mundus Vini - Silbermedaille (Jahrgang 2006), Premium Select zur ProWein 2007 - 3 Sterne "ausgezeichnet" (Jahrgang 2003), Guida die Vini Italiani 2006 – 84 Punkte (Jahrgang 2002), Duemilavini 2005 - 4 Trauben (Jahrgang 2001), Gambero Rosso 2007 - 2 Gläser (Jahrgang 2003)
Land Italien
Region Italien, Südtirol
Winzer / Weingut Peter Zemmer
Rebsorte Lagrein
Weinsorte Rotwein
Süßegrad trocken
Werte Alkohol: 13,5 %
Allergene Enthält Sulfite
Charakteristik konzentriert, vielfältig, samtig
Passt zu Lamm: Lammbraten, Lamm: Lammkotelett, Pizza mit Salami, Schinken, Pilzen, Rind: Rindersteak, Rind: Tafelspitz
Inverkehrbringer Peter Zemmer, Weinstraße 24, 39040 Kurtinig an der Weinstraße (Südtirol), Italien
 
 
⇑ Nach oben Lagrein Furggl Riserva DOC, Südtirol, Peter Zemmer 2015 ⇑

Mein Konto
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Noch kein Kundenkonto? Registrieren Sie sich hier!


Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Faire Versandkosten! Ab 120 € Bestellwert versandkostenfrei.
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath