Trebbiano

Eine der ältesten und erfolgreichsten Weißweinreben Italiens ist die Trebbiano. Sie wird in Italien seit Urzeiten kultiviert und gelangte von hier aus im 14. Jahrhundert nach Frankreich. In der Toskana, in Venetien, in den Abruzzen und vielen anderen Weinregionen Italiens spielt die Trebbiano eine wichtige Rolle für den Weinbau. Oft wird die Sorte nicht reinsortig ausgebaut, sondern dient als Verschnittpartner, vor allem, wenn es darum geht, einem Wein Säure zu verleihen, ist die Trebbiano [...weiterlesen...]

1-15 von 17

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. >>
Bild der Flasche - Bianco Di Custoza Corte Pitora
Bianco Di Custoza Corte Pitora, Venetien, Bennati 2016Bianco Di Custoza Corte Pitora, Venetien, Bennati 2016 Weißwein trocken
zart, fruchtig, frisch
5,90 €
Staffelpreise für Bianco Di Custoza Corte Pitora, Venetien, Bennati 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (7,86 € / 1 L)
 
Soave Corte Pitora von Bennati - italienischer Weißwein
Soave Corte Pitora, Venetien, Bennati 2017Soave Corte Pitora, Venetien, Bennati 2017 Weißwein trocken
harmonisch, würzig
4,65 €
Staffelpreise für Soave Corte Pitora, Venetien, Bennati 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (6,20 € / 1 L)
 
Soave Classico DOC, Venetien, Bertani
Soave Classico DOC, Venetien, Bertani 2015Soave Classico DOC, Venetien, Bertani 2015 Weißwein trocken
frisch, leicht, aromatisch
6,90 €
Staffelpreise für Soave Classico DOC, Venetien, Bertani 2015
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (9,20 € / 1 L)
 
Cipriano Lugana
Cipriano Lugana DOC, Venetien, Botter 2017Cipriano Lugana DOC, Venetien, Botter 2017 Weißwein trocken
fruchtig, frisch, cremig
9,90 €
Staffelpreise für Cipriano Lugana DOC, Venetien, Botter 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (13,20 € / 1 L)
 
Trebbiano d'Abruzzo, Abruzzen, Cipresso - Bild der Flasche
Trebbiano d'Abruzzo, Abruzzen, Cipresso 2017Trebbiano d'Abruzzo, Abruzzen, Cipresso 2017 Weißwein trocken
frisch, fruchtig, strukturiert
5,50 €
Staffelpreise für Trebbiano d'Abruzzo, Abruzzen, Cipresso 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (7,33 € / 1 L)
 
Trebbiano d'Abruzzo 'Bisanzio' DOC, Abruzzen, Citra 2016
Trebbiano d'Abruzzo 'Bisanzio' DOC, Abruzzen, Citra 2016Trebbiano d'Abruzzo 'Bisanzio' DOC, Abruzzen, Citra 2016 Weißwein trocken
spritzig, gehaltvoll, belebende Säure
5,60 €
Staffelpreise für Trebbiano d'Abruzzo 'Bisanzio' DOC, Abruzzen, Citra 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (7,46 € / 1 L)
 
Vin Santo von Il Poggione
Vin Santo Sant’Antimo Riserva DOC, Toskana, Il Poggione 2006Vin Santo Sant’Antimo Riserva DOC, Toskana, Il Poggione 2006 Weißwein edelsüß
süß, elegant, lang
29,90 €
Staffelpreise für Vin Santo Sant’Antimo Riserva DOC, Toskana, Il Poggione 2006
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (59,80 € / 1 L)
Inhalt: 0,5 Liter
Marchesi de Frescobaldi Pomino Vinsanto
Vinsanto del Pomino DOC, Toskana, Marchesi de Frescobaldi 2007Vinsanto del Pomino DOC, Toskana, Marchesi de Frescobaldi 2007 Weißwein lieblich / süß
elegant, vollmundig, ausgewogen
34,50 €
Staffelpreise für Vinsanto del Pomino DOC, Toskana, Marchesi de Frescobaldi 2007
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (69,00 € / 1 L)
Inhalt: 0.5 Liter
Remole Bianco von Marchesi de Frescobaldi
Remole Bianco, Toskana, Marchesi de Frescobaldi 2016Remole Bianco, Toskana, Marchesi de Frescobaldi 2016 Weißwein trocken
fruchtig, frisch, ausgewogen
7,90 €
Staffelpreise für Remole Bianco, Toskana, Marchesi de Frescobaldi 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (10,53 € / 1 L)
 
Pratello Lugana DOC
Lugana DOC, Lombardei, Pratello 2017Lugana DOC, Lombardei, Pratello 2017 Weißwein trocken
fruchtig, harmonisch, vielseitig
9,90 €
Staffelpreise für Lugana DOC, Lombardei, Pratello 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (13,20 € / 1 L)
 
Vin Santo del Chianti Classico, Toskana, Rocca delle Macie 2010
Vin Santo del Chianti Classico, Toskana, Rocca delle Macie 2010Vin Santo del Chianti Classico, Toskana, Rocca delle Macie 2010 Weißwein edelsüß
duftend, attraktiv, schöne Süße
20,25 €
Staffelpreise für Vin Santo del Chianti Classico, Toskana, Rocca delle Macie 2010
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (40,50 € / 1 L)
Inhalt: 0,5l
Moonlite von Rocca delle Macie
Moonlite Bianco Toscano, Toskana, Rocca delle Macie 2016Moonlite Bianco Toscano, Toskana, Rocca delle Macie 2016 Weißwein halbtrocken
duftend, frisch, mineralisch
7,50 €
Staffelpreise für Moonlite Bianco Toscano, Toskana, Rocca delle Macie 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (10,00 € / 1 L)
 
Trebbiano Lugana von Sartori
Lugana DOC, Venetien, Sartori 2016Lugana DOC, Venetien, Sartori 2016 Weißwein trocken
vollmundig, körperreich, harmonisch
9,30 €
Staffelpreise für Lugana DOC, Venetien, Sartori 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (12,40 € / 1 L)
 
Sartori Sella
Sella Soave Classico DOC, Venetien, Sartori 2017Sella Soave Classico DOC, Venetien, Sartori 2017 Weißwein trocken
fruchtig, animierend, unkompliziert
6,90 €
Staffelpreise für Sella Soave Classico DOC, Venetien, Sartori 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (9,20 € / 1 L)
 
Sartori La Musina
La Musina Lugana DOC, Venetien, Sartori 2017La Musina Lugana DOC, Venetien, Sartori 2017 Weißwein trocken
spritzig, frisch, mineralisch
10,90 €
Staffelpreise für La Musina Lugana DOC, Venetien, Sartori 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (14,53 € / 1 L)
 

1-15 von 17

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. >>

Die Rebsorte Trebbiano

Eine der ältesten und erfolgreichsten Weißweinreben Italiens ist die Trebbiano. Sie wird in Italien seit Urzeiten kultiviert und gelangte von hier aus im 14. Jahrhundert nach Frankreich.
In der Toskana, in Venetien, in den Abruzzen und vielen anderen Weinregionen Italiens spielt die Trebbiano eine wichtige Rolle für den Weinbau. Oft wird die Sorte nicht reinsortig ausgebaut, sondern dient als Verschnittpartner, vor allem, wenn es darum geht, einem Wein Säure zu verleihen, ist die Trebbiano höchstwillkommen.
Früher war die Sorte auch im Chianti enthalten. Durch eine Neuregelung der italienischen Weingesetze ist der Zusatz von weißen Sorten im Chianti allerdings untersagt. Der Beliebtheit der Trebbiano hat dies aber nicht geschadet.
In Frankreich ist die Trebbiano übrigens als Ugni Blanc bekannt. Hier wird aus dieser weißen Sorte der weltberühmte Cognac produziert, außerdem dient sie auch als Grundlage für den Armagnac. In der Gascogne und anderen Anbaubereichen Südwestfrankreichs, wo die Ugni Blanc lange Zeit als zu einfach für den Weinbau angesehen wurde, wird seit einigen Jahren auch trockener, frischer Weißwein aus der Ugni Blanc gekeltert, in der Regel im Verschnitt mit Colombard oder regionalen Sorten wie Folle Blance, Gros Manseng oder Petit Manseng. Diese Weine sind erstaunlich gut und keinesfalls schlicht oder zu einfach!

Trebbiano-Sorten

In Italien, der Heimat der Trebbiano, wurde die Sorte schon einmal als Unkraut bezeichnet. Dies ist auf ihre zeitweilig extreme Verbreitung und die diversen Sorten mit diesem Namen zurückzuführen. Gleichzeitig ist die Sorte in Italien hoch angesehen und wird sehr geschätzt.
Sie ist im gesamten Land in rund 100 DOC- und DOCG-Weinen zugelassen und liefert auch die Grundlage für den weltberühmten Aceto Balsamico Tradizionale di Modena.
Es gibt in Italien sogar einen DOC-Bereich, der nach der Sorte benannt ist: Trebbiano d’Abruzzo. Neben der Sorte Trebbiano d’Abruzzo sind auch Trebbiano Toscano und Bombino Bianco als Hauptbestandteil des Weines zugelassen, dazu dürfen in geringen Mengen andere lokale Rebsorten verwendet werden.
Wichtig zu wissen ist, dass es sich bei der Trebbiano nicht um eine einzige Rebsorte handelt, sondern um eine Vielzahl verschiedener Sorten.
Am wichtigsten sind folgende Sorten: Trebbiano d’Abruzzo, Trebbiano Giallo, Trebbiano Modenese, Trebbiano Romagnolo, Trebbiano Spoletino und Trebbiano Toscano.


Mein Konto
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Noch kein Kundenkonto? Registrieren Sie sich hier!


Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Günstige Versandkosten! Schon ab einem Bestellwert von 90,00 € versandkostenfrei.
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath