Sembro Tinto, Ribera del Duero, Finca El Quinon 2017/18

Bild: Sembro Tinto, Ribera del Duero, Finca El Quinon 2017/18 (Bild zum Vergrößern klicken)
Weitere Bilder
  • Sembro Tinto von Finca El Quinon - Etikett

 

 Schreiben Sie die erste Kundenmeinung Diesen Wein bestellen

Wir haben den Verkauf in unserem Shop eingestellt, viele der Weine aus unserem Sortiment erhalten Sie aber weiterhin über Sams Weingalerie, Telefon: 06331 31584. Diese Produktseiten existieren nur noch bis wir unsere Seite neu gestaltet und gestartet haben. Aber vielleicht finden Sie hier ja interessante Angebote:

:

 
 
Hauptaromen dieses Weins

Beschreibung Sembro Tinto von Finca El Quinon

Der Wein: Der Sembro Tinto ist ein purpurroter Tempranillo mit violetten Reflexen. Im Bukett überzeugt er mit intensiven Aromen roter Früchte und dunkler Beeren, die von würzigen Noten wie Süßholz, Vanille und Karamell unterlegt werden. Am Gaumen sehr ausgewogen mit seidigen, vollmundigen Tanninen. Im Abgang zeigt sich wieder viel rote Frucht, vor allem Himbeere und Erdbeere, dazu ein Hauch Holz und ein wenig Vanille.
Ausgebaut wurde der Sembro Tinto für vier Monate im Holzfass aus französischer Eiche.

Der Name dieses Rotweins „Sembro Tinto“ leitet sich von der Drossel ab, dem auch bei uns bekannten Singvogel, der auf seinem weg nach Afrika in der Region Ribera del Duero Halt macht und sich nicht selten in den örtlichen Weinbergen stärkt.

Das Weingut: In den Top-Lagen der Weinbauregion Ribera del Duero gedeihen die Reben des Weinguts Finca El Quinon, das von der Familie Osborne-Osborne betrieben wird, den Nachfahren des berühmten Sherry-Erzeugers. Die Geschichte des Weinguts Finca El Quinon (Vinas del Jaro) reicht bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück, als der Betrieb privatisiert wurde. Der Namenszusatz „Jaro“ (= Eiche) leitet sich von den vielen Eichen ab, die das spanische Weingut umgeben.

Sembro Tinto, Ribera del Duero, Finca El Quinon 2017/18 in Kürze

Artikelnummer H601
Jahrgang 2017
Bewertungen* Falstaff - 91 Punkte (Jahrgang 2015), Berliner Wein Trophy 2014 - Goldmedaille (Jahrgang 2012), „Ein ungewöhnlich preiswerter Glücksgriff. Wer ihn kennt, kann mitreden, wenn es um große spanische Weine geht.“ - Jürgen Mathäß in der Rheinpfalz am Sonntag 12/2012, China Wine & Spirits Awards - Goldmedaille (Jahrgang 2011)
Land Spanien
Region Spanien, Ribera del Duero
Winzer / Weingut Finca El Quinon
Rebsorte Tempranillo
Weinsorte Rotwein
Süßegrad trocken
Werte Alkohol: 14,00 % / Säure: 5,20 g/l / Restzucker:1,40 g/l
Allergene Enthält Sulfite
Charakteristik seidig, vollmundig, ausgewogen
Passt zu Lamm: Lammbraten, Lamm: Lammkeule, Lamm: Lammkotelett, Rind: gegrillt, Barbecue
Inverkehrbringer Finca El Quiñón (Viñas del Jaro) , Ctra. Valbuena-Pesquera, 47315 Valladolid (Pesquera del Duero), Spanien
 
 
⇑ Nach oben Sembro Tinto, Ribera del Duero, Finca El Quinon 2017/18 ⇑

Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath