Grappa

Der Grappa ist eine aus Weintrester gebrannte italienische Spirituose. Sie wird aus den Überresten der Weinmaische, d. h. Stängeln, Schalen und Kernen gebrannt. Ein Grappa muss mindestens 37,5 Vol.-% Alkohol aufweisen. Aber Grappen mit einem Alkoholgehalt von 60 bis 70 Vol. % sind keine Seltenheit. Dabei wird der Grappa durch [...weiterlesen...]

1-9 von 19

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. >>
Grappa aus Südtirol
10,95 €
Staffelpreise für Grappa di Pinot, Südtirol, Distillerie Trentine
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (21,90 € / 1 L)
Inhalt: 0,5l
Distillerie Trentine - Grappa di Chardonnay
10,95 €
Staffelpreise für Grappa di Chardonnay, Südtirol, Distillerie Trentine
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (21,90 € / 1 L)
Inhalt: 0,5l
Grappa di Barricata von der Distillerie Trentine
13,95 €
Staffelpreise für Grappa di Barricata, Südtirol, Distillerie Trentine
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (27,90 € / 1 L)
Inhalt: 0,5l
Grappa di Barbaresco, Piemont, Angelo Gaja
Grappa di Barbaresco, Piemont, Angelo GajaGrappa di Barbaresco, Piemont, Angelo Gaja
Grappa
fruchtig, geschmeidig, vollmundig
43,90 €
Staffelpreise für Grappa di Barbaresco, Piemont, Angelo Gaja
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (62,71 € / 1 L)
Inhalt: 0,5 Liter
Grappa Costa Russi, Piemont, Angelo Gaja
Grappa Costa Russi, Piemont, Angelo GajaGrappa Costa Russi, Piemont, Angelo Gaja
Grappa
nussig, schokoladig, elegant, toller Genuss
47,90 €
Staffelpreise für Grappa Costa Russi, Piemont, Angelo Gaja
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (95,80 € / 1 L)
Inhalt: 0,5 Liter
Castel Giocondo Grappa
50,55 €
Staffelpreise für Castel Giocondo Grappa di Brunello, Toskana, Marchesi de Frescobaldi
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (72,21 € / 1 L)
Inhalt: 0.7 Liter
Reifer Grappa von Mazadro
Le Diciotto Lune, Südtirol, MarzadroLe Diciotto Lune, Südtirol, Marzadro
Grappa
duftend, aromatisch, weich
29,95 €
Staffelpreise für Le Diciotto Lune, Südtirol, Marzadro
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (42,78 € / 1 L)
Inhalt: 0.7 Liter
Sanfter Grappa von Marzadro
La Trentina Morbida, Südtirol, MarzadroLa Trentina Morbida, Südtirol, Marzadro
Grappa
weich, sanft, anschmiegsam
27,50 €
Staffelpreise für La Trentina Morbida, Südtirol, Marzadro
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (39,28 € / 1 L)
Inhalt: 0.7 Liter
Klarer Grappa von Marzadro
26,50 €
Staffelpreise für Grappa Chardonnay in Purezza, Südtirol, Marzadro
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (37,85 € / 1 L)
Inhalt: 0.7 Liter
Leider ausverkauft

1-9 von 19

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. >>

Grappa - edle Spirituose aus Italien

Der Grappa ist eine aus Weintrester gebrannte italienische Spirituose. Sie wird aus den Überresten der Weinmaische, d. h. Stängeln, Schalen und Kernen gebrannt. Ein Grappa muss mindestens 37,5 Vol.-% Alkohol aufweisen. Aber Grappen mit einem Alkoholgehalt von 60 bis 70 Vol. % sind keine Seltenheit.
Dabei wird der Grappa durch ein Verfahren der indirekten Destillation gewonnen. Da der Trester überwiegend feste Substanzen (Schalen, Stengel und Kerne) enthält, muss der Trester für den Grappa in speziellen Destillationsanlagen gebrannt werden. In den beim Maischen des Weins übrig gebliebenen Traubenschalen haben noch viele der Aromastoffe, die für die Traubenart typisch sind. Die Kunst beim Brennen eines Grappa ist, diese Geschmackstoffe in das Destillat hinüber zu retten. Daher erfordert das Brennen eines guten Grappa eine hohe handwerkliche Kunstfertigkeit des Brennmeisters. Für den Grappe wird hauptsächlich der Trester von süßen Weinsorten verwendet, da dieser auch nach dem Auspressen der Maische immer noch sehr viel Zucker enthalten. Nach der Destillation wird der Alkohol mit dem Alkoholgehalt aus dem Destillationsvorgang in Fässern oder auch Stahlbehältern gelagert. Wie bei allen Branntweinen ist die Art der Lagerung und deren Länge ausschlaggebend für den Geschmack und die Qualität. Grappa wird in der Regel kurz nach dem Brennen mittels Wasser auf Trinkstärke herabgesetzt und auf Flaschen abgefüllt.

Grappa ist Tresterbrand

Tresterbrände, so auch der Grappa, waren früher in der Regel Bauernschnäpse und daher sehr preisgünstig. Beim Grappa hat die Verfeinerung des Destillationsverfahrens die Beliebtheit des traditionellen Arme-Leute-Schnaps wesentlich erhöht. Mit den italienischen Restaurants und den vielen Italien besuchenden Touristen kam der Grappa dann allmählich auch in Deutschland in Mode.
Heute gibt es viele Menschen, die nach dem Essen ein Glas Grappa als „Verdauungsschnaps“ lieben. Dies liegt wohl daran, dass der Grappa einen meist sehr feinen Weingeschmack aufweist, der sogar manchmal an den Geschmack der Trauben erinnert, aus dessen Trester er destilliert wurde. Wer in Italien Urlaub macht, sollte wirklich nicht versäumen, die vielen örtlichen Grappa Produkte einmal auszuprobieren.




Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Günstige Versandkosten! Ab einem Bestellwert von 90,00 € versandkostenfrei. Darunter nur günstige 5,90 €!
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath