Kremstal

Das Kremstal ist ein Weinbaubereich in Niederösterreich, der auf eine lange Weinbautradition zurückblickt, die bis in das 10. Jahrhundert zurückreicht. Damals wurden die ersten Weinberge in dieser Region bewirtschaftet. Heute stehen im Kremstal etwas mehr als 2000 Hektar unter Reben. Besondere Bedeutung hat die weiße Rebsorte Grüner Veltliner, die ebenso wie Riesling vor allem in steilen Uferlagen sehr gute Bedingungen vorfindet und elegante Weine hervorbringen kann. Die Winzer in diesem Teil [...weiterlesen...]

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
3 Haberer Grüner Veltliner, Kremstal, Müller 2018
3 Haberer Grüner Veltliner, Kremstal, Müller 20183 Haberer Grüner Veltliner, Kremstal, Müller 2018 Weißwein trocken
sortentypisch, würzig, raffiniert
6,95 €
Staffelpreise für 3 Haberer Grüner Veltliner, Kremstal, Müller 2018
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (9,26 € / 1 L)
 
Stift Göttweig Grüner Veltliner
Grüner Veltliner, Kremstal, Stift Göttweig 2017Grüner Veltliner, Kremstal, Stift Göttweig 2017 Weißwein trocken
fruchtig, frisch, klassisch
7,90 €
Staffelpreise für Grüner Veltliner, Kremstal, Stift Göttweig 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (10,53 € / 1 L)
 

Henry empfiehlt diesen Wein:
"Was genau ein Messwein ist, müßte ich erstmal googlen, denn das kirchliche Reinheitsgebot ist mir nicht direkt ein Begriff. Aber den Wein muß man als Anhänger des Grünen Veltliners mögen. Ein ...

[weiter]"
Stift Göttweig Messwein Grüner Veltliner
Messwein Grüner Veltliner, Kremstal, Stift Göttweig 2017Messwein Grüner Veltliner, Kremstal, Stift Göttweig 2017 Weißwein trocken
fruchtig, klassisch, delikat
9,30 €
Staffelpreise für Messwein Grüner Veltliner, Kremstal, Stift Göttweig 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (12,40 € / 1 L)
 
Stift Göttweig Messwein Rosé
Messwein Rosé, Kremstal, Stift Göttweig 2017Messwein Rosé, Kremstal, Stift Göttweig 2017 Rosé trocken
fruchtig, frisch, dezente Würze
9,30 €
Staffelpreise für Messwein Rosé, Kremstal, Stift Göttweig 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (12,40 € / 1 L)
 
Göttweiger Berg Grüner Veltliner
Göttweiger Berg Grüner Veltliner Kremstal DAC, Kremstal, Stift Göttweig 2014Göttweiger Berg Grüner Veltliner Kremstal DAC, Kremstal, Stift Göttweig 2014 Weißwein trocken
finessenreich, kompakt, strukturiert
11,90 €
Staffelpreise für Göttweiger Berg Grüner Veltliner Kremstal DAC, Kremstal, Stift Göttweig 2014
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (15,86 € / 1 L)
 
Wine Enthusiast
92 Punkte
siehe Details
Stift Göttweig Gottschelle Grüner Veltliner
29,95 €
Staffelpreise für Grüner Veltliner Ried Gottschelle Kremstal DAC Reserve Erste Lage, Kremstal, Stift Göttweig 2017
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (39,93 € / 1 L)
 

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Wein aus dem Kremstal

Das Kremstal ist ein Weinbaubereich in Niederösterreich, der auf eine lange Weinbautradition zurückblickt, die bis in das 10. Jahrhundert zurückreicht. Damals wurden die ersten Weinberge in dieser Region bewirtschaftet.
Heute stehen im Kremstal etwas mehr als 2000 Hektar unter Reben. Besondere Bedeutung hat die weiße Rebsorte Grüner Veltliner, die ebenso wie Riesling vor allem in steilen Uferlagen sehr gute Bedingungen vorfindet und elegante Weine hervorbringen kann. Die Winzer in diesem Teil Österreichs haben sich allerdings nicht ganz und gar dem Weißwein verschrieben, sondern erzeugen auch Rotwein, vornehmlich aus der Sorte Blauer Zweigelt, die hier ebenfalls sehr gut gelingt.
Benannt ist das Kremstal nach dem Fluss Krems, der die Region durchfließt und in die Donau mündet.
Die Böden in diesem Bereich bestehen überwiegend aus Urgestein und Löss. Das Klima wird pannonisch beeinflusst. Vor allem das Donautal, mit seinen zum Teil sehr steilen Ufern, ist klimatisch begünstigt.


Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath