Weinbauländer

Rebsorte: Castelao //

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
30%
Rabatt
Portada Tinto Medium Sweet
Portada Tinto Medium Sweet, Cartaxo, DFJ Vinhos 2016Portada Tinto Medium Sweet, Cartaxo, DFJ Vinhos 2016 Rotwein lieblich / süß
vollmundig, saftig, süffig

6,70 €

4,69 €

inkl. MwSt, zzgl. Versand / (6,25 € / 1 L)
 
30%
Rabatt
Loios Tinto, Alentejo, Joao Portugal Ramos 2015
Loios Tinto, Alentejo, Joao Portugal Ramos 2015Loios Tinto, Alentejo, Joao Portugal Ramos 2015 Rotwein trocken
vollmundig, geschmeidig, feinfruchtig

7,30 €

5,11 €

inkl. MwSt, zzgl. Versand / (6,81 € / 1 L)
 
Vinhas do Lasso Tinto
8,90 €
Staffelpreise für Vinhas do Lasso Colheita Seleccionada Tinto, Lisboa, Quinta do Pinto 2014
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (11,86 € / 1 L)
 

Dörthe empfiehlt diesen Wein:
"In Portugal gibt es weit mehr als Portwein! Zum Beispiel diesen wunderbaren Rotwein von Quinta do Pinto. Viel Frucht und picante Würze gehen eine gelungene Verbindung ein, sodass dieser Wein wunderbar ...

[weiter]"
Estate Collection Tinto
Estate Collection Tinto, Lisboa, Quinta do Pinto 2013/14Estate Collection Tinto, Lisboa, Quinta do Pinto 2013/14 Rotwein trocken
harmonisch, delikat, rund
13,90 €
Staffelpreise für Estate Collection Tinto, Lisboa, Quinta do Pinto 2013/14
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (18,53 € / 1 L)
 
   

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Informationen zu Ihrer Auswahl: Castelao



Die Rebsorte Castelao

In Portugal, vor allem im Süden des Landes ist die Reborte Castelao, auch Castelao Frances genannt, verbreitet. Wie in Portugal nicht selten werden für diese rote Rebsorte zahlreiche unterschiedliche Namen verwendet, sodass es nicht immer ganz einfach ist, den Überblick zu behalten. In einigen Gegenden wird sie eventuell auch als Trincadeira Preta bezeichnet.
Die Castelao Frances ergibt portugiesische Rotweine, die wild und rassig sind, manchmal einen fleischigen Charakter haben.
Die Rotweine, die aus dieser Rebsorte gekeltert werden können jung getrunken oder nach einiger Zeit der Reife genossen werden.


Weinbauländer

Ein Weinbauland ist ein Land, in dem Weinbau betrieben wird. So einfach scheint es auf den ersten Blick zu sein. Doch was verbirgt sich sonst hinter dem Begriff „Weinbauland“?
Ein Weinbauland wie Deutschland, Frankreich oder Italien gliedert sich in verschiedenen Weinbauregionen, in denen verschiedene Winzer Weingärten bewirtschaften und Wein keltern. In der Regel gibt es in jedem Weinbauland eine einheitliche Gesetzgebung oder zumindest einige Regeln, die den Weinbau in geordnete Bahnen lenken.
Wein aus einem Weinbauland wie Spanien oder Australien kann in seiner Art und seinem Geschmack sehr unterschiedlich ausfallen, denn in keinem Land herrschen allerorts dieselben Bedingungen vor. Die Winzer haben also auch innerhalb eines Landes mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen zu tun, sodass auch die Weine verschieden ausfallen können.

Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath