Weinbauländer

Rebsorte: Muskateller //

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Gelber Muskateller, Pfalz, Bassermann-Jordan 2016
Gelber Muskateller, Pfalz, Bassermann-Jordan 2016Gelber Muskateller, Pfalz, Bassermann-Jordan 2016 Weißwein halbtrocken
exotisch, verführerisch, sommerlich
11,70 €
Staffelpreise für Gelber Muskateller, Pfalz, Bassermann-Jordan 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (15,60 € / 1 L)
 

Henry empfiehlt diesen Wein:
"Ein Süßer für Leckermäuler. Schon die Farbe gefällt dem Auge, die Aromen intensiv und deutlich, wie sie bei einem Late Harvest sein sollen. Helle Früchte wohin man riecht und schmeckt, dennoch nicht ...

[weiter]"
Late Harvest Sweet Moscato, Mendoza, Bodega Norton 2016
Late Harvest Sweet Moscato, Mendoza, Bodega Norton 2016Late Harvest Sweet Moscato, Mendoza, Bodega Norton 2016 Weißwein lieblich / süß
aroamtisch, fruchtig, süffig
7,80 €
Staffelpreise für Late Harvest Sweet Moscato, Mendoza, Bodega Norton 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (10,40 € / 1 L)
 
Gemischter Satz vom Weingut Groszer Wein
Gemischter Satz, Südburgenland, Groszer Wein 2016Gemischter Satz, Südburgenland, Groszer Wein 2016 Weißwein trocken
vielschichtig, frisch, cremig
8,50 €
Staffelpreise für Gemischter Satz, Südburgenland, Groszer Wein 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (11,33 € / 1 L)
 
Weißweincuvée von Hugel & Fils
Gentil, Elsass, Hugel & Fils 2015Gentil, Elsass, Hugel & Fils 2015 Weißwein trocken
jugendlich, fruchtig, finessenreich
9,90 €
Staffelpreise für Gentil, Elsass, Hugel & Fils 2015
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (13,20 € / 1 L)
 
Moscadello di Montalcino von Il Poggione
Moscadello di Montalcino Frizzante DOC, Toskana, Il PoggioneMoscadello di Montalcino Frizzante DOC, Toskana, Il Poggione Weißwein lieblich / süß
würzig, blumig, fein perlend
13,50 €
Staffelpreise für Moscadello di Montalcino Frizzante DOC, Toskana, Il Poggione
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (18,00 € / 1 L)
 
Peter Lehmann Layers White
Layers White, Barossa Valley, Peter Lehmann 2014Layers White, Barossa Valley, Peter Lehmann 2014 Weißwein trocken
aromatisch, weich, cremig
10,35 €
Staffelpreise für Layers White, Barossa Valley, Peter Lehmann 2014
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (13,80 € / 1 L)
 
Triebaumer Gelber Muskateller
Gelber Muskateller, Burgenland, Triebaumer 2016Gelber Muskateller, Burgenland, Triebaumer 2016 Weißwein trocken
vielschichtig, duftig, finessenreich
9,20 €
Staffelpreise für Gelber Muskateller, Burgenland, Triebaumer 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (12,26 € / 1 L)
 
Falstaff
91 Punkte
siehe Details

Dörthe empfiehlt diesen Wein:
"Eigentlich sind süße Weine so gar nicht meine Sache. Doch beim Muscato von Triebaumer mache ich eine Ausnahme! Gut gekühlt ist dieser Muscato einfach ein Genuss. Tolle, intensive Frucht, etwas Säure ...

[weiter]"
Muscato von Triebaumer
Muscato, Burgenland, TriebaumerMuscato, Burgenland, Triebaumer Schaumwein lieblich / süß
verführerisch, erfrischend, cremig
13,90 €
Staffelpreise für Muscato, Burgenland, Triebaumer
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (18,53 € / 1 L)
 
Villa Sandi: Dolce Sandi
Dolce Sandi Spumante Bianco Dolce, Venetien, Villa SandiDolce Sandi Spumante Bianco Dolce, Venetien, Villa Sandi Schaumwein lieblich / süß
süß, füllig, lebendig
8,50 €
Staffelpreise für Dolce Sandi Spumante Bianco Dolce, Venetien, Villa Sandi
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (11,33 € / 1 L)
 

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Informationen zu Ihrer Auswahl: Muskateller



Die Rebsorte Muskateller

Wohl eine der ältesten Rebsorten der Welt ist die Muskateller-Rebe. Bereits die Griechen kultivierten diese Rebsorten und Kaiser Karl der Große galt als ein glühender Verehrer der Weine aus Muskateller.
Es gibt mehr als 100 verschiedene Spielarten dieser Rebsorten, sodass es sowohl weiße und rote Varianten gibt. Die edelsten sind aber die weißen Muskatellersorten. Im deutschsprachigen Raum werden sie in der Regel schlicht unter dem Begriff Muskateller zusammengefasst, international herrscht die Bezeichnung Muscat Blanc vor.
In Deutschland ist die Rebsorte relativ selten anzutreffen, anders sieht es im Nachbarland Österreich aus, wo im Burgenland, in der Steiermark und in Niederösterreich Weinberge mit Muskateller bestockt sind.


Weinbauländer

Ein Weinbauland ist ein Land, in dem Weinbau betrieben wird. So einfach scheint es auf den ersten Blick zu sein. Doch was verbirgt sich sonst hinter dem Begriff „Weinbauland“?
Ein Weinbauland wie Deutschland, Frankreich oder Italien gliedert sich in verschiedenen Weinbauregionen, in denen verschiedene Winzer Weingärten bewirtschaften und Wein keltern. In der Regel gibt es in jedem Weinbauland eine einheitliche Gesetzgebung oder zumindest einige Regeln, die den Weinbau in geordnete Bahnen lenken.
Wein aus einem Weinbauland wie Spanien oder Australien kann in seiner Art und seinem Geschmack sehr unterschiedlich ausfallen, denn in keinem Land herrschen allerorts dieselben Bedingungen vor. Die Winzer haben also auch innerhalb eines Landes mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen zu tun, sodass auch die Weine verschieden ausfallen können.

Mein Konto
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Noch kein Kundenkonto? Registrieren Sie sich hier!


Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Günstige Versandkosten! Schon ab einem Bestellwert von 90,00 € versandkostenfrei.
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath