Sekt

Sekt wird durch eine zweite alkoholische Gärung des Weines erzeugt. Die verwendeten Weine werden Sektgrundweine genannt. Diese sollten aus Trauben gekeltert sein, die eine feine frische Säure aufweisen. Daher werden die Sektgrundweine nicht nach ihrem Zuckergehalt sondern nach ihrem Säuregehalt ausgebaut. Im Endprodukt ist diese Säure wie ein Geschmacksverstärker. Es ist durchaus geübte Praxis, unterschiedliche Grundwein in einem einheitlichen Cuvée zu vereinigen. Dies wird gemacht, um über [...weiterlesen...]

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Torsten empfiehlt diesen Wein:
"Seit ich den Riesling-Sekt von Buhl das erste Mal getrunken habe, ist er meine „Standard“-Empfehlung für einen guten deutschen Winzersekt. Auch wenn der Begriff „Standard“ ihm eigentlich nicht ...

[weiter]"

Fritz empfiehlt diesen Wein:
"Dieser trockene Sekt hat bekannte Buhl-Qualität, weitab vom billigen Blubber-Wasser. Champagner-Methode ist selbstverständlich. Aber dieser Sekt hat etwas, was gute Sekte haben sollten: man schmeckt die ...

[weiter]"
Sekt Riesling Brut, Pfalz, Reichsrat von Buhl
14,90 €
Staffelpreise für Sekt Riesling Brut, Pfalz, Reichsrat von Buhl 2015
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (19,86 € / 1 L)
Neue Ausstattung - Etikett abweichend
Kaapse Vonkel Brut , Stellenbosch, Simonsig 2015
Kaapse Vonkel Brut , Stellenbosch, Simonsig 2015Kaapse Vonkel Brut , Stellenbosch, Simonsig 2015 Schaumwein trocken
intensiv, volles Bouquet, cremig
12,50 €
Staffelpreise für Kaapse Vonkel Brut , Stellenbosch, Simonsig 2015
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (16,66 € / 1 L)
 
Urgestein Riesling Winzersekt Brut, Rheingau, Trenz 2015
Urgestein Riesling Winzersekt Brut, Rheingau, Trenz 2015Urgestein Riesling Winzersekt Brut, Rheingau, Trenz 2015 Schaumwein trocken
spritzig, harmonisch, elegant
13,50 €
Staffelpreise für Urgestein Riesling Winzersekt Brut, Rheingau, Trenz 2015
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (18,00 € / 1 L)
 
Diehl Pinot Sekt aus der Pfalz
Pinot Sekt Brut, Pfalz, A. Diehl 2014Pinot Sekt Brut, Pfalz, A. Diehl 2014 Schaumwein trocken
fruchtig, cremig, raffiniert
15,70 €
Staffelpreise für Pinot Sekt Brut, Pfalz, A. Diehl 2014
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (20,93 € / 1 L)
 
Riesling Sekt Brut, Pfalz, Weingut am Nil 2015
Riesling Sekt Brut, Pfalz, Weingut am Nil 2015Riesling Sekt Brut, Pfalz, Weingut am Nil 2015 Schaumwein trocken
charmant, prickelnd, belebend
15,40 €
Staffelpreise für Riesling Sekt Brut, Pfalz, Weingut am Nil 2015
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (20,53 € / 1 L)
 
 

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Die Herstellung des Sekt

Sekt wird durch eine zweite alkoholische Gärung des Weines erzeugt. Die verwendeten Weine werden Sektgrundweine genannt. Diese sollten aus Trauben gekeltert sein, die eine feine frische Säure aufweisen. Daher werden die Sektgrundweine nicht nach ihrem Zuckergehalt sondern nach ihrem Säuregehalt ausgebaut. Im Endprodukt ist diese Säure wie ein Geschmacksverstärker.
Es ist durchaus geübte Praxis, unterschiedliche Grundwein in einem einheitlichen Cuvée zu vereinigen. Dies wird gemacht, um über Jahre einen gleichmäßigen Geschmack zu erreichen.
Der Sekt entsteht bei der Flaschengärung in der Flasche, in die er abgefüllt wurde. Dazu wird der Sekt in einem kühlen und mit etwa 13 Grad Celsius temperierten Keller für mindestens neun Monate gelagert. Nach dem beendeten Reifungsprozess werden die Flaschen in einem speziellen Rüttelprozess bewegt, um die abgestorbenen Hefen in den Flaschenhals zu bekommen. Durch das drehen und rütteln sammelt sich die abgestorbenen Hefe im Flaschenhals und der Hefepfropfen kann nach einer bestimmten Zeit entfernt werden. Dazu wird die Flasche mit dem Rohsekt in auf -20 Grad Celsius abgekühlte Flüssigkeit getaucht. Dadurch gefriert die Hefe im Flaschenhals. Danach wird die Flasche vorsichtig geöffnet und der Eis-Hefe-Pfropfen schießt aus der Flaschen.
[mehr Infos...]

Verschiedene Verfahren der Sekt-Herstellung

Dann erfolgt die Dosage (in Wein aufgelöster Zucker wird zugegeben). Der Sekt ist bis dahin so gut wie zuckerfrei und erhält durch die Dosage seinen Süße und für die jeweilige Marke typischen Geschmack. Daneben existiert das sogenannte Transvasierverfahren, bei dem die Hefe durch Filtern entfernt wird. Dazu wird der Rohsekt in besondere Flaschen abgefüllt. Sind die Hefen vollständig abgestorben, wird der Sekt unter Kohlensäureabschluss in eine Filteranlage geleitet. Diese Methode hat den Vorteil, dass bei der Massenherstellung für jede Charge ein immer gleichbleibender Geschmack erreicht werden kann. Weiterhin wird auch das Verfahren der Tankgärung eingesetzt. Dabei findet die zweite Gärung in großen Drucktanks statt. Dabei müssen selbstverständlich die Vorgaben zur Mindestlagerzeit ebenfalls eingehalten werden. Die Tankgärung wird für die Massensektherstellung, z. B. zur Belieferung großer Supermarktketten, verwendet. Ist auf dem Etikett der Sektflasche keine Angabe zum Gärverfahren (wie z. B. traditionelle Flaschengärung) zu finden, kann man davon ausgehen, dass dieser Sekt im Tank gereift ist.
Die wichtigste Rebsorte für Sekt in Deutschland ist der Riesling.



Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Günstige Versandkosten! Ab einem Bestellwert von 90,00 € versandkostenfrei. Darunter nur günstige 5,90 €!
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath