Appellation Cornas für Wein von der Rhône

Weinbaugebiet Cornas

Karte Weinbauregion Cornas

Weinbau-Informationen zu Cornas

Der kleine Ort Cornas am rechten Ufer der Rhône gibt der Appellation für Rotwein den Namen. Klassifiziert wurde der Anbaubereich am 5. August 1938. Damals wurde festgelegt, dass ein Cornas ausschließlich aus Syrah gekeltert werden darf und die Rebfläche wurde zudem fest umgrenzt.
Der Rotwein aus Cornas hat eine uralte Tradition und wurde angeblich schon von Karl dem Großen sehr geschätzt. Im 19. Jahrhundert hatte dieser Wein einen ausgezeichneten Ruf, vergleichbar mit dem Châteauneuf-du-Pape. Dann allerdings geriet der tiefdunkle Wein von der nördlichen Rhône ein wenig in Vergessenheit. Seit dem ausgehenden 20. Jahrhundert ist aber wieder ein deutlicher Aufwärtstrend zu erkennen und der Cornas ist nicht mehr nur Weinexperten ein Begriff.

Insgesamt sind in dieser Appellation im Departement Ardèche 550 Hektar für den Qualitätsweinbau zugelassen, es werden aber lediglich gut 100 Hektar Rebfläche bewirtschaftet. Die besten Lagen  befinden sich auf Terrassen, die in die steilen Hänge geschlagen wurden. Der Untergrund besteht aus Granit mit etwas Kalkstein und Lehm. Das Wort Cornas stammt übrigens aus dem Keltischen und bedeutet so viel wie „verbrannte Erde“. Dies bezeiht sich auf das Klima der Region, wo die Sonne in den Sommermonaten zeitweise unerbittlich vom Himmel herab scheint und den Boden versengt.

Der Syrah, den die Winzer aus Cornas keltern, ist ein robuster, strukturreicher und sehr dunkler Wein, der sehr lagerfähig ist, ohne dabei an Jugendlichkeit zu verlieren. Typischerweise zeigt dieser Wein Aromen von dunklen Beeren und Kräuter, dazu mineralische Noten und erdige Anklänge, gelegentlich ist auch ein Hauch von Trüffel zu entdecken.
Direkt nach der Abfüllung wirkt dieser Wein meist streng und ist sehr tanninreich, nach etwa drei Jahren Lagerung in der Flasche verliert er deutlich an Strenge und wirkt sehr angenehm. Gute Jahrgänge erreichen ihren Höhepunkt erst nach etwa 15 Jahren Lagerung.

Weine aus diesem kleinen Anbaubereich, die nicht den Anforderungen der Appellation Cornas entsprechen, werden als Côtes du Rhône vermarktet.
Hier gelangen Sie zu unserem Komplettangebot an Wein von der Rhône.

Eine Auswahl Wein von der Rhône in unserem Shop

 
Stimmungsbild Header Weinhandel www.ps-wein.de