Wein von der Ferieninsel Kreta

Weinbaugebiet Kreta

Karte Weinbauregion Kreta

Wissenswertes zum Weinbau auf Kreta

Kreta ist Griechenlands größte Insel. Sie liegt am Ausgang der Ägäis und wird von einer Gebirgskette durchzogen, deren höchste Gipfel bis zu 3000 Meter hoch aufragen. Als Weinbauregion dürfte sie wohl eine der ältesten der Welt sein, wie Ausgrabungen gezeigt haben. Die Berge fallen in Richtung Südküste sehr steil ab, während sie Richtung Norden etwas flacher auslaufen.
Die Anbaufläche dieser Insel ist dennoch so groß, dass ca. ein Fünftel des griechischen Weins hier gekeltert wird. Und das obwohl es in der Fläche durchaus noch Reserven gibt, denn bei weitem nicht alle Trauben werden zu Wein verarbeitet. Tafeltrauben und Rosinen überwiegen sogar.

Kretas Weinbau hatte im Laufe seiner Geschichte einen ungeheuren Vorteil: es blieb als eines der ganz wenigen Weinbaugebiete von der Reblaus verschont, zumindest bis in die 1970er Jahre. So blieben viele, nur hier ansässige Rebsorten erhalten, was den Weinen einen ganz eigenen Charakter gibt. Kotsifali, Liatiko, Mandilaria, Romeiko und Vilana sind wichtige weiße Sorten, Romeiko eine bedeutende rote Rebsorte. Seit einiger Zeit werden diese traditionellen Sorten, um internationale Reben wie Cabernet Sauvignon, Grenache, Syrah und auch Chardonnay und Semillon ergänzt.
Auf Kreta gibt es gegenwärtig vier Weine, die den Status einer OPAP haben.

Trotz guter Voraussetzungen hat der kretische Weinbau über lange Zeit ein Schattendasein gefristet. Qualitätsstreben war hier über Jahrzehnte kaum vorhanden, stattdessen wurde eher auf Masse gesetzt. Doch seit den 1990er Jahren hat bei den Winzern auf Kreta ein Umdenken eingesetzt: Die Erträge wurden drastisch zurückgefahren, neue Rebanlagen wurde angelegt, es wurde mit neuen Rebsorten experimentiert und nach und nach gibt es auch mehr Winzer, die ihre Weine selbst vermarkten und nicht mehr nur Lesegut für die großen Genossenschaften liefern. Dank dieser positiven Tendenzen gelingt es inzwischen einigen kretischen Weinbauern ihre Weine auch international zu vermarkten. Sie sind Vorbilder für eine ganze Region und werden in näherer Zukunft hoffentlich viele Nachahmer finden.

Beispiele für günstige europäische Rotweine, die Sie bei uns bestellen können

 
Stimmungsbild Header Weinhandel www.ps-wein.de