Wein aus Wairarapa in Neuseeland

Weinbaugebiet Wairarapa

Karte Weinbauregion Wairarapa

Wissenswertes rund um Wairarapa

Wairarapa ist ein kleines Weinbaugebiet auf der Nordinsel Neuseelands, nur etwa eine Stunde Fahrzeit von Neuseelands Hauptstadt Wellington entfernt. Natürlich gibt es den in Neuseeland nicht wegzudenkenden Chardonnay auch hier, neben einigen anderen Weißwein-Sorten, die schöne Erträge bringen. Dominierend ist aber der Rotwein. Vor allem Pinot Noir, aus dem hier hervorragende Weine gekeltert werden, aber auch Cabernet Sauvignon wird zu wirklich ansprechenden Weinen verarbeitet. Der Pinot Noir aus Wairarapa ist in der Regel vollmundig und intensiv mit einem würzig-erdigen Charakter und schönen Pflaumen-Aromen – diese Art begeistert Weinkenner und Weinkritiker in aller Welt.
Weinbau wird hier in der Regel auf kleinen Weingütern betrieben, sodass es eine große Anzahl unterschiedlicher Winzer und Weine gibt. Ein Umstand, der die Region noch interessanter macht, weil es so viel zu entdecken und zu vergleichen gibt.

Der Weinbau in der Region Wairarapa konzentriert sich rund um die Städte Gladstone, Martinborough und Masterton, die im südlichen Teil der Nordinsel gelegen sind.
In Gladstone haben sich die Winzer auf Pinot Noir, Chardonnay und Riesling spezialisiert, während in Martinborough der Schwerpunkt ganz eindeutig beim Rotwein liegt.

Das Klima in Wairarapa wird von vielen Sonnenstunden und warmen Temperaturen in den Sommermonaten geprägt, dazu kommen vor allem im Frühling und Sommer starke Winde aus Nord-West, die aber von den Höhenzügen Rimutaka und Tararua etwas gebremst werden. Generell lässt sich das Klima in diesem Teil Neuseelands als semi-maritim beschreiben.

Wein aus Neuseeland - Hier gelangen Sie zu unserem kompletten Sortiment.

Einige Weine aus Neuseeland in unserem Sortiment

 
Stimmungsbild Header Weinhandel www.ps-wein.de