Weinaromen - Welche Aromen hat der Wein?

Wein Winterschlussverkauf mit tollen Rabatten

Die Aromen des Weins

Wein ist ein Naturprodukt und ist daher von zahlreichen Umweltbedingungen, wie zum Beispiel dem Klima, der Bodenbeschaffenheit und nicht zuletzt von der Pflege der Rebstöcke, abhängig. Dies sind alles Faktoren, die nicht nur die Qualität eines Weines beeinflussen, sondern auch Einfluss auf seine Aromen haben.
So kann zum Beispiel ein Chardonnay je nach Herkunft, Jahrgang und Verarbeitung ganz unterschiedlich schmecken. Während der eine Wein mild und fruchtig erscheint, wirkt ein anderer Weißwein aus derselben Rebsorte kräftig und rund.
Dennoch gibt es einige Merkmale, die sich immer auf die Rebsorte, eine Region oder einer Verarbeitungstechnik zurückführen lassen und dem Wein ein eindeutiges Aroma geben. So wird zum Beispiel ein Dornfelder immer ein Kirscharoma haben, ob er nun aus der Pfalz oder einem anderen Anbaugebiet stammt, ob er im Barrique ausgebaut wurde oder nicht.

Die Aromen eines Weines zu erkennen und zu benennen ist eine große Kunst und wird in Perfektion nur von wenigen Experten beherrscht. Doch für den Weingenuss ist es gar nicht immer wichtig zu erkennen, ob der Cabernet Sauvignon nur nach Cassis, Pflaume und Paprika duftet oder ob tatsächlich noch ein Aroma zu finden ist, das an Tabak oder Zimt erinnert.
Wer seine Sinne schulen möchte, um die Aromen des Weins besser zu erkennen, hat diverse Möglichkeiten. Zum einen gibt es immer wieder gezielte Verkostungen in Weinhandlungen, auf Weingütern oder auch an der Volkshochschule. Wer sich lieber allein weiterbildet, kann sich mit Aromensammlungen, wie zum Beispiel „Le Nez du Vin“ oder „Aromabar“, langsam an die verschiedenen Aromen des Weins heranriechen und schmecken.

Klassifizierung der Weinaromen

In der Önologie werden die Weinaromen in drei Klassen eingeteilt. Zum einen gibt es die Primäraromen, also die sortentypischen Aromen, die aus der Rebsorte stammen und später im Wein zu finden sind. Dann gibt es die Sekundäraromen, die während des Gärprozesses durch Hefen und Milchsäurebakterien entstehen. Und schließlich gibt es die Tertiäraromen, die während des Reifeprozesses in der Flasche, im Tank oder im Fass entstehen.
Während ein hochwertiger Wein neben den Primäraromen immer auch eine breite Palette an Sekundär- und Tertiäraromen mitbringt, zeigen sehr einfache Weine meist nur wenige Primäraromen, wodurch sie flacher und weniger aufregend erscheinen.

Typische Primäraromen
Akazie, Brombeere, Cassis, Grapefruit, grüne Paprika, Himbeere, Kirsche, Rosen, Veilchen, Zitrone

Typische Sekundäraromen
Ananas, Banane, Birne, Brot, Butter, Honig, Mango, Nuss, Papaya, Quitte, schwarzer Pfeffer

Typische Tertiäraromen
Getrocknetes Obst, Gewürze, Kaffee, Kakao, Karamell, Lakritz, Leder, Marmelade, Rauch, Rosinen, Schokolade, Süßholz, Tabak, Teer, Vanille, Zeder

Wichtige Rebsorten und ihre Aromen

RebsorteFarbeAromen
BarberarotPflaume, Veilchenblüte, Sauerkirsche, Teer
Blauer ZweigeltrotPflaume, Kirsche
Cabernet Francrotrote Beeren, Veilchen, Pfeffer, Rauch, Lakritz, Trüffel, grüne Paprika
Cabernet Sauvignonrotrote Beeren, Cassis, Pflaume, grüne Paprika, Blaubeere, Pfeffer, Lakritz, Leder, Vanille, Schokolade, Zimt, Tabak
Chardonnayweißexotische Früchte, Apfel, Birne, Pfirsich, Nuss, Vanille, Butter, Holz
Chenin BlancweißApfel, Birne, Aprikose, Quitte, Nuss, Honig, Lindeblüte
DornfelderrotKirsche, Kirschwasser, Pflaume, Brombeere
Gamayrotrote Beeren, Kirsche, Banane
GrauburgunderweißApfel, Birne, Honig, Ananas, Grapefruit, Roseinen, Mandeln, Rauch
GrenacherotHimbeere, Cassis, Brombeere, Kirsche, Heu, Pfeffer, Lakritz
Grüner VeltlinerweißApfel, Zitrusfrüchte, Pfeffer
MalbecrotCassis, Veilchen, Pfeffer
MerlotrotKirsche, Pflaume, Cassis, Blaubeere, KAramell, Leder, Pilze
Müller-ThurgauweißApfel, Zitrone
NebbiolorotVeilchen, Kirsche, Pflaume, Lakritz, Trüffel, Rauch, Teer
PinotagerotPflaume, Sauerkirsche, Gewürze
RieslingweißApfel, Grapefruit, Pfirsich, Quitte, Kräuter, Honig, Petrol
SangioveserotVeilchen, Brombeere, Leder, Vanille, Kirsche, Pflaume, Holunder
Sauvignon BlancweißCassis, Stachelbeere, Zitrone, Feuerstein
SemillonweißHonig, Butter, Birne, Aprikose, Zitrone, Lindenblüte
Spätburgunderrotrote Beeren, Cassis, Kirsche, Veilchen, Gewürze, Rauch, Leder
SyrahrotCassis, Himbeere, Brombeere, Veilechen, Zeder, Pfeffer, Leder, Lakritz, Teer
TempranillorotBrombeere, Cassis, Blaubeere, Kirsche, Leder
ViognierweißAprikose, Pfirsich, Apfel, Akazie, Anis, Honig, Mandeln, Limette, Veilchen
WeißburgunderweißApfel, Birne, Quitte, Aprikose, Babae, Zitrone, Grapefruit, Banane, Nuss
ZinfandelrotCassis, Brombeere, Pflaume, Pfeffer, Karamell, Gewürze
 
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath