Weingut Bodegas Martúe La Guardia aus Spanien und seine Weine

Die Startseite des Wein Online Shops von Weinhandel Weisbrod & Bath

Bodegas Martúe La Guardia

Alles begann im Jahr 1990 als sich Familie Gonzalez-Abad dazu entschloss, ein Weingut zu errichten. Der Grundstein der Bodegas Martue wurde gelegt. Nach und nach wurden die Weingärten in der Region Castilla-La Mancha, etwa 50 Kilometer östlich von Toledo mit Reben bestockt.
Im Jahr 2002 wurde das Weingut Bodegas Martue La Guardia nach langer, intensiver Arbeit schließlich fertiggestellt, passend zum ersten Jahrgang: dem Martue 2001. Seit dieser Zeit ging es mit dem spanischen Weingut steil bergauf, denn bereits im Jahr 2009 wurde ihm der Status „Vino de Pago“ zugesprochen. Damit hat die Bodegas Martue La Guardia eine Sonderstellung unter den spanischen Weingüter inne, denn bisher gibt es weniger als 15 Weingüter mit diesem Status.

Zum Weingut gehören rund 80 Hektar Rebland in Catilla-La Mancha, das überwiegend mit roten Rebsorten bestockt ist. Die einzige weiße Sorte ist Chardonnay. Bei den roten reicht sie Auswahl von Tempranillo und Cabernet Sauvignon über Merlot, Malbec und Syrah bis hin zu Petit Verdot.
Die Böden in diesem Bereich sind überwiegend kalkhaltig und sandig.

Im Weinkeller der Bodegas Martue ist klimatisiert und bietet aktuell Platz für 1000 Barriques. Hier entstehen unter der Regie des Önologen Ignacio de Miguel – eine Koryphäe des spanischen Weinbaus – Cuvées und reinsortige Weine.

Weine von Bodegas Martue La Guardia in unserem Weinshop

 
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath