Humberto Canale - Weine vom Rio Negroin Argentinien

Weingutsinformationen Humberto Canale

Im Hochtal des Rio Negro in der Region Patagonien ist das argentinische Weingut Humberto Canale gelegen. Gegründet wurde es 1909 durch Humberto Canale, der auch zum Namensgeber des Weinguts wurde.
Die zum Weingut gehörigen Weinberge zählen zu den südlichsten Weingärten der Welt. Die Region ist von einem trockenen Kontinentalklima mit sehr geringer Luftfeuchtigkeit geprägt. Die Sommer in Patagonien sind heiß und trocken, die Winter hingegen kalt und feucht, sodass die Temperaturschwankungen sehr groß sind. Diese Bedingungen sind für die Rebstöcke ideal, denn sie entwickeln in diesem Klima keine Krankheiten.
Die Rebsorten Pinot Noir, Malbec und Sauvignon Blanc gedeihen in diesem Teil Argentiniens besonders gut. Insgesamt sind 150 Hektar Rebfläche bestockt.

 
Stimmungsbild Header Weinhandel www.ps-wein.de