Montevina - Innovation in Sachen Wein aus Kalifornien

Weingut Montevina - über das Weingut

Das Weingut Montevina wurde im Jahr 1970 gegründet, womit es der erste Weinbaubetrieb in der Region war, der nach der Prohbition eröffnet wurde.
Gelegen ist die Kellerei Montevina in den Sierra Foothills im kalifornischen Weinbaugebiet Shenandoah Valley in der Region Central Valley.
Auf der Rebfläche von rund 400acres werden vor allem die Rebsorten Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Zinfandel kultiviert.
Seit 1988 befindet sich das kalifornische Weingut Montevina im Besitz der Familie Trinchero, die zahlreiche Neuerungen in der Weinbergsarbeit und in der Kellertechnik einführte und damit den Grundstein für den Erfolg der Weine legte.

 
Stimmungsbild Header Weinhandel www.ps-wein.de