Weingut Schloss Reinhartshausen - Wein von Schloss Reinhartshausen im Rheingau

Die Startseite des Wein Online Shops von Weinhandel Weisbrod & Bath

Schloss Reinhartshausen und sein Wein

Schloss Reinhartshausen ist das größte private Weingut im Weinbaugebiet Rheingau. Seit etwa Mitte des 14. Jahrhunderts wurde rund um den heutigen Besitz Wein erzeugt.
Das Weingut in seiner heutigen Form wurde von den Grafen von Westfalen erbaut, die den Besitz 1800 von den Freiherren Langwerth von Simmern übernommen hatte. Eine deutliche Prägung, die bis heute zu erkennen ist, erhielt Schloss Reinhartshausen unter Prinzession Marianne von Preußen, die das Weingut 1855 übernahm. Sie erweiterte das Gut unter anderem um ein Museum und prägte auch die Gemeinde Erbach im Rheingau nachhaltig.

Im Weingut Schloss Reinhartshausen treffen jahrhundertealte Traditionen mit modernen Weinbaukenntnissen zusammen. Aus dieser Symbiose entstehen Weine von herausragender Qualität. Die gesamte Weinauswahl des Weinguts wird aus eigenen Trauben gewinnen, die schonende Behandlung der Reben im Weinberg prägt die Weine von Schloss Reinhartshausen dabei ganz eindeutig.

Bekannt ist das Weingut Schloss Reinhartshausen in erster Linie für Riesling. Keine andere Rebsorte bringt die Besonderheiten des Terroirs so gut zum Ausdruck wie diese weiße Rebsorte. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist ein großer Teil der Rebflächen im Rheingau mit Riesling bestockt.
Vor allem die Ersten Gewächse von Schloss Reinhartshausen bringen den eigenständigen Charakter des Terroirs zum Ausdruck und sind ein echter Erfolgsgarant.
Auf Schloss Reinhartshausen werden aber auch edelsüße Weine gekeltert. Nur wenn alle Voraussetzungen stimmen und ein Jahrgang wirklich hervorragende Qualität aufweist werden edelsüße Weine erzeugt.
Im Programm der Weinkellerei dürfen natürlich auch die spritzigen Weine nicht fehlen. Aus Riesling-Reben wird in Zusammenarbeit mit erfahrenen Sektkellereien spritziger Sekt hergestellt.

Eine Besonderheit sind die Weine von der Insel Mariannenaue, die im Rhein liegt und zum Teil mit Rebstöcken bepflanzt ist. Auf dieser Rheininsel gediehen Chardonnay, Riesling, Sauvignon Blanc und Weißburgunder, die auf Schloss Reinhartshausen zu frischen, fruchtigen und unkomplizierten Weinen verarbeitet werden.

Hier gelangen Sie zum Wein-Angebot von Schloss Reinhartshausen.

Einige Weine von Schloss Reinhartshausen in unserem Sortiment

Weinbauregion Rheingau

Nicht nur Weißwein wird im Rheingau gekeltert, auch wenn die Rieslinge aus dem Rheingau sicherlich zu den Spitzenweinen Deutschlands gehören.

Amor Riesling Kabinett, Rheingau, Trenz 2015 Weißwein halbtrocken fruchtig, harmonisch, spritzig
Eins-Zwei-Dry Riesling, Rheingau, Josef Leitz 2015 Weißwein trocken fruchtbetont, rassig, rund
Kiedricher Gräfenberg Riesling Erstes Gewächs, Rheingau, Robert Weil 2014 Weißwein trocken fruchtig, vielschichtig, tiefgründig
Magic Mountain Riesling, Rheingau, Josef Leitz 2015 Weißwein trocken üppig, harmonisch, fein
Marthinsthaler Wildsau Riesling Kabinett, Rheingau, Diefenhardt 2014 Weißwein trocken fruchtig, elegant, mineralisch
Martinsthaler Wildsau Riesling Kabinett, Rheingau, Diefenhardt 2014 Weißwein halbtrocken geradlinig, klar, ausbalanciert
Rheingau Riesling Kabinett, Rheingau, Robert Weil 2014 Weißwein trocken filigran, belebend, fein
Rheingau Riesling, Rheingau, Robert Weil 2014 Weißwein trocken würzig, pikant, belebend
Riesling, Rheingau, Josef Leitz 2015 Weißwein trocken fruchtig, mineralisch, frisch
Riesling, Rheingau, Schloss Vollrads 2014 Weißwein trocken vielschichtig, fruchtig, verspielt
Rüdesheimer Berg Schlossberg „Ehrenfels“, Rheingau, Josef Leitz 2013 Weißwein trocken fruchtig, ausgewogen, facettenreich
Rüdesheimer Kirchenpfad Riesling Kabinett feinherb, Rheingau, Josef Leitz 2014 Weißwein lieblich / süß fruchtbetont, vollmundig, animierend
Weine aus Spitzenlagen im Rheingau gehören zu den besten Weinen Deutschlands.

 
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath