Schloss Vollrads - Weingut im Rheingau Schloss Vollrads

Zur Startseite unseres Wein-Shops

Schloss Vollrads im Rheingau

Bereits im Mittelalter waren die Vollradser Weine ein begehrtes Handelsgut. Vor allem die Städte am Niederrhein und in Norddeutschland erwiesen sich als eifrige Abnehmer der frischen Weine aus dem Rheingau.
Die Weine, die im Mittelalter gekeltert wurden, wuchsen auf denselben Lagen wie die heute verwendeten Reben. Rund um Schloss Vollrads in Südlagen sind rund 55 Hektar Rebfläche ausschließlich mit Riesling bestockt.
Die jahrhundertalte Tradition des Weinbaus im Weingut Schloss Vollrads hat wesentlich dazu beigetragen, dass Weine von Vollrads heute als Inbegriff des frischen, knackigen Rieslings gelten. Dies gilt vor allem für die Prädikatsstufe Kabinett, aber auch die anderen Weißweine von Schloss Vollrads brauchen sich nicht zu verstecken.

Hier gelangen Sie zu den Weinen vom Weingut Schloss Vollrads in unserem Shop.

Weine von Schloss Vollrads in unserem Shop

Weinbauregion Rheingau

Nicht nur Weißwein wird im Rheingau gekeltert, auch wenn die Rieslinge aus dem Rheingau sicherlich zu den Spitzenweinen Deutschlands gehören.

Urgestein Riesling Winzersekt Brut, Rheingau, Trenz 2015 Schaumwein trocken spritzig, harmonisch, elegant
Amor Riesling Kabinett, Rheingau, Trenz 2015 Weißwein halbtrocken fruchtig, harmonisch, spritzig
Urgestein Riesling Winzersekt Brut, Rheingau, Trenz 2015 Schaumwein trocken spritzig, harmonisch, elegant
Riesling und Riesling-Sekt sind die Spezialitäten der Winzer aus dem Rheingau.

 
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath