Die Winzergenossenschaft Mayschoß und ihr Wein - Wein von der Winzergenossenschaft Mayschoß

Link zur Startseitde es Wein Shops

Winzergenossenschaft Mayschoß

Die älteste Winzergenossenschaft der Welt wurde am 20. Dezember 1868 in den Gemeinden Mayschoß und Laach gegründet. Damals waren 18 Winzer an der Genossenschaft an der Ahr beteiligt. Heute zählt die Winzergenossenschaft Mayschoß 280 Mitglieder, die zusammen eine Rebfläche von 112 Hektar im Weinbaugebiet Ahr bewirtschaften. Die Reben gedeihen zum überwiegenden Teil in Hang- und Steillagen auf Schieferböden.
Das Ziel der Winzergenossenschaft von der Ahr ist es, hochwertige Weine mit unverfälschtem Charakter zu keltern, um den Ahrweinen wieder zu mehr Ansehen zu verhelfen.

 
Stimmungsbild Header Weinhandel www.ps-wein.de