Samstag, 04. Mai 2013 von Torsten Schneider

Wein und Pizza

Ein fruchtig milder Rotwein aus Italien, wie zum Beispiel ein Bardolino oder auch ein Chianti verlangen oft nach einer passenden Begleitung, also zum Beispiel einer Pizza. Doch während die Flasche Wein schnell aus dem Keller geholt und geöffnet ist, benötigt die Zubereitung einer knusprig krossen Pizza deutlich mehr Zeit – spontan lässt sich diese Kombination nicht verwirklichen, zumindest nicht am eigenen Herd. Doch zum Glück gibt es Pizza-Lieferdienste, sicherlich auch in Ihrer Region.
So lässt sich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Während Sie in den Keller gehen und den passenden Wein auswählen, wird die Pizza bei einem Lieferdienst Ihrer Wahl zubereitet und kurze Zeit später direkt an Ihre Haustür geliefert. Der gemütliche Abend auf dem Sofa oder auf der Terrasse ist ohne großen Aufwand organisiert.
Hier weiterlesen…

Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath