Menü der Saison: Herbst 2016

Unser Herbstmenü 2016: Kürbis-Creme-Brulee, Rehhrücken, KaiserschmarrnWir freuen uns, Ihnen heute wieder eines unserer saisonales Menüs präsentieren zu können.
Passend zur Jahreszeit, steht bei unserem Herbst-Menü der Kürbis im Mittelpunkt. Natürlich kommt der Kürbis nicht allein daher, sondern wird von jahreszeitlich passenden Zutaten wie zum Beispiel Reh, Rosenkohl und Pflaumen begleitet. Was sich aus diesen Zutaten Köstliches zaubern lässt, erfahren Sie im Folgenden.
Wie Sie es gewohnt sind, finden Sie zu jedem der drei Gänge unseres Herbst-Menüs passende Weine, die perfekt auf die Aromen des jeweiligen Gerichtes abgestimmt sind.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachkochen!

Die Gänge unseres Herbstmenüs mit Kürbis

Kürbis-Creme-Brûlée mit Kräutersaitlingen und Kürbiskern-Pesto

Die VorspeiseKürbis-Creme-Brûlée mit Kräutersaitlingen und Kürbiskern-Pesto

Eine Creme Brûlée zur Vorspeise? Ja, genau – unsere Kürbis-Creme-Brûlée mit Kräutersaitlingen und Kürbiskern-Pesto ist eine perfekte Vorspeise für den Herbst!
Rezept für die Kürbis-Creme-Brûlée mit Kräutersaitlingen

Unsere Weinempfehlungen zur Kürbis-Creme-Brûlée

„Mas de Tannes“ Grenache Blanc Reserve, Paul Mas
Vollmundiger, cremiger Weißwein mit Anklängen an exotische Früchte, Nüsse und etwas Eichenholz mit einer pikanten Note im Hintergrund.
Pouilly-Fuissé AOC Fleur, Burgund, Georges Duboeuf
Kräftiger, aber dennoch sehr eleganter Weißwein mit einem vielschichtigen Bukett. Am Gaumen Aromen von weißen Blüten, Mandeln und grünen Feigen.

Rosa gebratener Rehrücken an Madeira-Sherry-Sauce mit Süßkartoffel-Kürbis-Püree und Rosenkohl

Der HauptgangRosa gebratener Rehrücken an Madeira-Sherry-Sauce mit Süßkartoffel-Kürbis-Püree und Rosenkohl

Als Hauptgang servieren wir heute einen wunderbar rosa gebratenen Rehrücken mit Süßkartoffel-Kürbis-Püree und Rosenkohl an einer Madeira-Sherry-Sauce

Das Rezept für den rosa gebratenen Rehrücken

Unsere Weinempfehlungen zum Hauptgang

Spätburgunder, Rheinhessen, Battenfeld-Spanier
Ein aromatischer Spätburgunder mit einem Bukett von roten Johannisbeeren, Kirsche und Cassis.
Frühburgunder „S“, Ahr, Weingut Burggarten
Der würziger Frühburgunder mit einem sehr fruchtigen Bukett sowie Noten von reifen Kirschen und Cassis.

Kürbiskern-Kaiserschmarrn mit Portwein-Pflaumen

Die NachspeiseKürbiskern-Kaiserschmarrn mit Portwein-Pflaumen

Auch bei der Nachspeise unseres Herbstmenüs steht der Kürbis im Mittelpunkt, besser gesagt, die Kürbiskerne, die hier zu einem Teil des Teiges für den Kaiserschmarrn werden und diesem ein besonderes Aroma verleihen.
Zum Rezept für unseren Kürbiskern-Kaiserschmarrn mit Portwein-Pflaumen

Unsere Weinempfehlung zum Kürbiskern-Kaiserschmarrn

Muscato, Burgenland, Triebaumer
Der Muscato von Triebaumer duftet intensiv nach Ananas und Mango, nach Holunderblüten und Sanddorn, dazu kommen feine Muskateller-Töne. Herrlich! Am Gaumen treffen delikate Fruchtsüße und pikante Säure aufeinander.

«  –  »

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath