Burgendland - Burg Bernstein besuchen

Die Startseite des Wein Online Shops von Weinhandel Weisbrod & Bath

Informationen zur Burg Bernstein

Weithin sichtbar thront Burg Bernstein auf einem Berg über dem Tauchental. Der Name der Burg ist irreführend, hat er doch nichts mit dem wertvollen Harz zu tun. In Bernstein befindet sich vielmehr das einzige Edelserpentinenvorkommen Europas. Das Gestein, das auf Grund seiner Farbe, häufig mit Jade verwechselt wird, wird hier bereits seit der Jungsteinzeit abgebaut. Im Felsenmuseum, das sich unterhalb der Burg befindet, erhält der Besucher einen Einblick in die Abbau- und Verarbeitungstechniken. Außerdem kann ein Schaustollen besichtigt werden. Nähere Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen etc. entnehmen Sie bitte der Homepage des Museums.
Die Burg, deren Ursprünge im 13.Jahrhundert liegen, dient heute als Hotel. Die Außenbereiche sowie Burghof und Rittersaal sind aber frei zugänglich

Wein aus Österreich in unserem Online Shop
 
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath