Museum in Graz - Alte Galerie

Alte Galerie

Die Bestände der Alten Galerie stammen aus der Kunstkammer der Innerösterreichischen Erzherzöge und der Vorbildersammlung der Steirischen Zeichenakademie. Die mittelalterlichen Exponate stammen zum großen Teil aus der Steiermark und dem übrigen Österreich. Es sind aber auch Objekte ausländischer Künstler vertreten, vor allem für die Epochen Renaissance, Manierismus und Barock. Für diese Phasen finden sich Werke von Lucas Cranach d.Ä., Jan und Pieter Brueghel und vielen anderen. In der Alten Galerie ist ebenso eine beachtenswerte Sammlung barocker Ölskizzen zu bewundern. Im Graphischen Kabinett finden sich Holzschnitte, Kupferstiche und Radierungen alter Meister wie z.B. Dürer. Das Angebot wird durch Wechselausstellungen abgerundet.

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider