Artikel des Schlagwortes ‘Kochen’

Blumenkohlrisotto mit roten Linsen und dazu Riesling

Heute präsentieren wir Ihnen ein Rezept, zu dem ein Riesling gerade prädestiniert ist, ein Blumenkohlrisotto mit roten Linsen

Zutaten für das Blumenkohlrisotto mit roten Linsen (für 4 Personen)

1 Blumenkohl
100g rote Linsen
100g Risottoreis
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
½ l Gemüsebrühe
2 TL getrocknetes Basilikum
Salz und Pfeffer
evtl. etwas Parmesan

Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Den Reis dazugeben, rühren, bis der Reis eine gold-gelbe Farbe angenommen hat, dann mit etwas Brühe ablöschen, immer dafür sorgen, dass der Reis mit Flüssigkeit bedeckt ist und den Risotto so bei schwacher Hitze ca. 45 min ausquellen lassen. In der Zwischenzeit den Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Den Blumenkohl zusammen mit den roten Linsen in Salzwasser 5 min kochen, anschließend durch ein Sieb abgießen. Blumenkohl und Linsen unter den Reis mischen, das Basilikum dazugeben und den Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp: Zum Schluss etwas geriebenen Parmesan unter den Risotto geben, der Käse macht das Gericht noch aromatischer.

Der Wein zum Blumenkohlrisotto mit roten Linsen

Zum Risotto empfehlen wir einen kräftigen Riesling.

Probieren Sie einmal dieses recht einfache Gericht – Sie werden überrascht sein!

...weiterlesen...

Ruccolacremesuppe und Pinot Grigio

Rezept und Wein

Ruccolacremesuppe und Pinot Grigio

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider