Artikel in der Kategorie ‘Italienischer Wein’

Lambrusco – das Blut der Emilia-Romagna

Lambrusco: Blut der Emilia-Romagna - italienische Tradition seit der AntikeEntweder Sie lieben Lambrusco oder Sie können diesen Wein nicht ausstehen, oder?! Beim Wort „Lambrusco“ denken Sie sofort an große 2-Liter Flaschen oder gar Kanister, einen extrem süßen Geschmack und die fürchterlichen Kopfschmerzen am nächsten Tag. Wenn Sie Ihren letzten Lambrusco vor rund 30 Jahren getrunken haben, sind dieser Erinnerungen wohl unweigerlich damit verknüpft. Wenn Sie allerdings erst vor kurzem zu einem Lambrusco gegriffen haben, dann sieht diese Erinnerung vermutlich ganz anders aus.

...weiterlesen...

Menü der Saison: Sommer 2016

Saisonales Sommermenü 2016: Zitronen, Ratatouille, Kirschen und mehrWir freuen uns, Ihnen heute wieder eines unserer saisonales Menüs präsentieren zu können.
Das Menü steht ganz unter dem Motto des Sommers und seiner besten saisonalen Gemüse- und Obstsorten: Auberginen, Paprika, Zucchini, Tomaten, Kirschen – und in jedem Gang unseres Menüs spielt die Zitrone eine ganz besondere Rolle, immer bringt sie einen frischen, fruchtigen und besonders sommerlichen Aspekt in das jeweilige Gericht.
Wir wissen natürlich, dass es nicht immer einfach ist, die perfekten Weine zu Gerichten mit einem intensiven Zitronenaroma zu finden – deshalb haben wir für Sie zu jedem Gang eine gut passende Weinbegleitungen ausgewählt, damit Sie sich nicht den Kopf zerbrechen müssen!
Wie wünschen viel Spaß mit unseren tollen saisonalen Gerichten!

...weiterlesen...

Im Ofen gebackene Amalfi-Zitrone mit Büffelmozzarella

Header Zitrone mit Mozzarella  aus dem OfenAls Vorspeise für unser sommerliches Wein-Menü haben wir ein sehr erfrischendes Gericht gewählt.
Verwenden Sie beste, hocharomatische Zitronen (idealerweise Amalfi-Zitronen), diese geben dem Mozzarella, der darin gebacken wird ein wunderbares Aroma – und dann einfach mit dem Löffel den Käse aus der Zitrone auf eine frische geröstete Scheibe Ciabatta geben und genießen.
Ein sehr einfach zuzubereitendes, aber ungemein köstliches Gericht, das einen großartigen Genuss verspricht.
Die mit Mozzarella gefüllten Zitronen bieten sich übrigens auch für einen schönen Grillabend auf der Terrasse an – einfach bei indirekter, mittlerer Hitze auf den Grill legen, den Deckel schließen und genießen, sobald der Mozzarella Blasen zu schlagen beginnt.

...weiterlesen...

Mediterraner Genuss – darum lieben wir die italienische Küche

Kerzenschein, gut gefüllte Gläser mit italienischem Wein auf dem Tisch, im Hintergrund säuselt Eros Ramazotti leise über ‚l’amore‘ und ein herrlicher Duft von frischem Basilikum und aromatischen Tomaten erfüllt den Raum – Italien lässt grüßen! Doch warum lieben wir die mediterrane Küche aus dem Land des Dolce Vita so sehr?

...weiterlesen...

Italienische Weine: Toskana, Friaul, Sizilien & Co

Eine solche Vielfalt in Sachen Wein wie Italien haben nur wenige andere Weinbauländer der Welt zu bieten. Dies liegt in erster Linie daran, dass in Italien wirklich in allen Landesteilen, vom Norden, am Fuße der Alpen bis hinein in den tiefsten Süden, auf Sizilien, Weinbau betrieben wird.
Nahezu überall im Land sind Weingärten zu finden, nur in allzu unwirtlichen Lagen werden keine Reben kultiviert, aber ein paar Kilometer weiter sind sicherlich schon die nächsten Rebanlagen zu sehen.

...weiterlesen...

Piemont – Spitzenweinbauregion Italiens

Ähnlich wie in Frankreich gibt es auch in Italien zwei Weinbauregionen, die sich um die Spitzenstellung streiten. Während diese Auseinandersetzung in Frankreich zwischen Burgund und Bordeaux stattfindet, sind es in Italien Piemont und Toskana, die sich um die Vorrangstellung streiten.

...weiterlesen...

Weinhandel Weisbrod & Bath in der Jury bei der Traminer-Challenge 2010

In Zusammenarbeit mit der FAFGA 10 (Messe Innsbruck), dem Tiroler Sommelierverein, der Weinkellerei Meraner und der La Dottoressa Weinhandel- und Genuss GmbH wird der Traminer-Challenge 2010 durchgeführt. Dabei handelt es sich um eine dreiteilige Traminerverkostung in der Steiermark, in Südtirol und in Tirol.
Begonnen hat der Traminer-Challenge am 23. August 2010 auf dem Weingut Winkler-Hermaden in der Steiermark, wo wir mit zwei Vertretern unseres Weinhandels in der Jury saßen.
Heute, am 6. September wird in der Kellerei Tramin in Südtirol die zweite Verkostung vorgenommen, ehe am 13. September 2010 das Finale in Innsbruck steigt.

...weiterlesen...

Droht der Untergang?

Der Vernaccia di Oristano, eine Spezialität aus Sardinien und zugleich einer der ältesten Weine Europas, scheint dem Untergang nahe zu sein.

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider

#