Wein und Essen - Wein und Fisch



Wein zu Fisch und Meeresfrüchten

Da es für Fisch und Meeresfrüchte eine nahezu unüberschaubar große Vielfalt an Zubereitungsarten gibt, kann eine pauschale Weinempfehlung zu Fisch und Wein nicht gegeben werden. Während ein zart gegarter Heilbutt nach einem Riesling oder Chardonnay verlangen, passen diese Weine keinesfalls zu gegrillten Fischsteaks. Zu einem gegrillten Thunfisch- oder Lachssteak bieten sich mediterrane Rotweine (!) aus südeuropäischen Ländern wie Frankreich oder Italien an. Ein Weißwein würde den intensiven Aromen dieser Fische nicht gewachsen sein.
Muscheln, Hummer und andere Meeresfrüchte harmonieren in der Regel mit einem nicht zu kräftigen Weißwein, allenfalls noch mit einem nicht zu intensiven Rosewein, aber keinesfalls mit Rotwein.
Des Weiteren gilt es die Beilagen und Saucen, die zum Fisch serviert werden zu beachten, denn auch diese können entscheidenden Einfluss auf die Auswahl des Weines haben.

Wenn Sie detaillierte Vorschläge für ideale Kombinationen zwischen den verschiedensten Gerichten und Weinen wünschen, dann nutzen Sie doch unseren Wein-Menu-Berater, mit dem Sie ganz einfach die perfekten Weine für Ihr Wunschmenu finden können!

Fisch muss schwimmen - diese Weine helfen ihm dabei...