Castell del Remei

Noch heute erinnert die nur in sehr guten Jahrgängen aufgelegte limitierte Spitzen-Cuvée 1780 TINTO an den Bau des Castell del Remei, das sich im Besitz der gleichnamigen traditionsreichen Kellerei aus der D.O.-Region Costers del Segre befindet. In La Fuliola/Lleida, 120 km entfernt von Barcelona im Westen Kataloniens gelegen, hat der Qualitätserzeuger seinen Sitz. Das von Don Ignasi Girona Vilanova 1870 gegründete Unternehmen war die erste Kellerei der Region, die unter eigenem Namen Flaschenweine [...weiterlesen...]

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Robert Parker
88 Punkte
siehe Details
Top-Rotwein von Castell del Remei
1780 Tinto, Costers del Segre, Castell del Remei 20051780 Tinto, Costers del Segre, Castell del Remei 2005 Rotwein trocken
ausdrucksstark, dichte Struktur, limitiert
34,95 €
Staffelpreise für 1780 Tinto, Costers del Segre, Castell del Remei 2005
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (46,60 € / 1 L)
 
   

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Castell del Remei

Noch heute erinnert die nur in sehr guten Jahrgängen aufgelegte limitierte Spitzen-Cuvée 1780 TINTO an den Bau des Castell del Remei, das sich im Besitz der gleichnamigen traditionsreichen Kellerei aus der D.O.-Region Costers del Segre befindet. In La Fuliola/Lleida, 120 km entfernt von Barcelona im Westen Kataloniens gelegen, hat der Qualitätserzeuger seinen Sitz. Das von Don Ignasi Girona Vilanova 1870 gegründete Unternehmen war die erste Kellerei der Region, die unter eigenem Namen Flaschenweine abfüllte. Weitsicht besaß der Gründer, als er Anfang des 20. Jahrhunderts als einer der ersten Weingutsbesitzer in Spanien französische Rebsorten anpflanzte, um die von der Reblausplage zerstörten Weinberge zu ersetzen. Seit 1982 wurden die bestehenden Kellerei- und Weinbergsbesitze restauriert bzw. durch Neubauten und -anlagen ersetzt. Vinifiziert werden die Weine heute in einem modernisierten Betrieb, in dem Tradition (wie das liebevoll restaurierte Castell) und Moderne (zeitgemäße Kellertechnik, der dezente Einsatz von Barriquefässern) Hand in Hand arbeiten. Heute verfügt dieser Erzeuger über mehr als 80 ha eigene Rebberge, die innerhalb der zur Castell del Remei gehörigen 400 ha Landbesitz liegen; weiteres Traubengut liefern bei Bedarf befreundete lokale Erzeuger aus der Region.


Mein Konto
Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Noch kein Kundenkonto? Registrieren Sie sich hier!


Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Günstige Versandkosten! Schon ab einem Bestellwert von 90,00 € versandkostenfrei.
Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath