Weingut Chalker's Crossing - Weingut aus Australien

Wein Winterschlussverkauf mit tollen Rabatten mit bis zu 50%

Chalker's Crossing

Das Weingut Chalkers Crossing ist im australischen Bundesstaat New South Wales gelegen. In der Hilltops Region pflanzten Ted und Wendy Ambler im Jahr 1997 die ersten Rebstöcke und legten damit den Grundstein für ihr Weingut Chalkers Crossing.
Die ersten Schritte wurden mit den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Riesling, Semillon und Shiraz unternommen. Um das bestmögliche aus den Reben herauszuholen wurde Celine Rousseau als Winemakter verpflichtet. Mit der Verpflichtung der gebürtigen Französin erfolgte der Schritt in die richtige Richtung, denn schnell folgten die ersten Auszeichnungen, nicht nur für die Weine von Chalkers Crossing, sondern auch für Celine Rousseau persönlich! So wurde sie im Jahr 2002 zum Quantas Young Australian Winemaker of the Year gewählt.
Die gebürtige Französin, die in Bordeaux den Masterstudiengang Oenologie und Marketing abgeschlossen hat, setzt bei Chalkers Crossing nicht nur auf Trauben aus den eigenen Weinbergen, sondern auch auf Lesegut aus der rund 300 Kilometer entfernten Region Tumbarumba. Auf dieser Basis kreiert die junge Oenologin hervorragende Weine.

 
Stimmungsbild Header Weinhandel www.ps-wein.de