Weinbaugemeinde Donnerskirchen am Neusiedlersee

Der Ort Donnerskirchen im Burgenland

Eingebettet zwischen Leithagebirge und Neusiedlersee liegt die Gemeinde Donnerskirchen. Weithin sichtbar erhebt sich die barocke Wehrkirche über die Weingärten und Kirschbäume der Umgebung. Kirschen und Wein bestimmen das Geschehen in Donnerskirchen.So wird jedes Jahr ein Kirschblütenfest veranstaltet und eine Kirschenkönigin gewählt. Jeweils am 11. November findet die Weintaufe statt. Dabei tauft der Pfarrer der Gemeinde im Vinarium Leisserhof, das seinen Sitz im ehemalige Schloss hat, den jungen Wein. Wer Donnerskirchen besucht, sollte unbedingt einen Blick in den wunderschönen Innenhof des ehemaligen Esterhazy-Schlosses werfen.

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider