Wien - Sehnswürdigkeiten und Infos zu Wien

Österreichs Hauptstadt Wien

Nur ca. 60 km von Herrnbaumgarten entfernt liegt Österreichs Hauptstadt Wien. Als politisches und kulturelles Zentrum des Landes hat Wien einiges zu bieten, sodass sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt. Wer sich in der Stadt noch nicht auskennt oder einfach so einen Überblick über Sehenswürdigkeiten und andere wichtige und schöne Ecken in Wien bekommen möchte, dem ist eine Stadtrundfahrt zu empfehlen. Auf diese Weise kann man die Stadt sehr bequem besichtigen.
Der Anbieter „Hop on hop of“ fährt 13 Haltestellen an, an denen man beliebig ein- und aussteigen kann. Zu den angesteuerten Sehenswürdigkeiten zählen Oper (Ausgangspunkt der Fahrt), Hofburg, Rathaus, Universität, Hundertwasserhaus, Prater, Stephansdom, Schloss Belvedere und Schloss Schönbrunn. Tickets für die Rundfahrten sind im Bus erhältlich. Wer Wien lieber zu Fuß erkunden möchte, kann dies auf eigenen Faust tun oder sich führen lassen. Die „Wiener Spaziergänge“ bieten mit ihren 43 Strecken ein breitgefächertes Programm. Aber Achtung, einige Führungen finden nur selten statt. Jeden Samstag um 16:00 Uhr kann man Wien auf den ersten Blick erleben! Weitere Informationen gibt es unter www.wienguide.at
Wenn der Aufenthalt länger als einen Tag dauert, ist die Wien-Karte zu empfehlen. Mit diesem Ausweis fahren Sie 72 Stunden gratis per U-Bahn, Tram und Bus, außerdem sind 170 Vorteilscoupons enthalten, die an verschiedenen Stellen vergünstigten Eintritt gewähren (www.wien.info), bei kürzerem Aufenthalt ist die shopping- oder 24-Stundenkarte der Wienerverkehrsbetriebe zu empfehlen, denn es ist auf jeden Fall ratsam sein Auto an der Stadtgrenze abzustellen.

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider