Museum in Graz - Provinzialrömische Sammlung

Provinzialrömische Sammlung in Schloss Eggenberg

In der Provinzialrömischen Sammlung wird die Geschichte der Steiermark während ihrer Zugehörigkeit zum Römischen Reich dokumentiert (ca. 0 – 500n.Chr.) Der Großteil des Landes gehörte zum Territorium des Municipiums Flavia Solva (heute Wagna bei Leibnitz), das zur Provinz Noricum gehörte. Im Laufe der Zeit haben sich verschiedene Sammlungsschwerpunkte ergeben. Dazu gehören die Römersteinsammlung, die Schausammlung sowie Flavia Solva. Der Abteilung ist zudem das so genannte Antikenkabinett angeschlossen.

Öffnungszeiten:
März bis November Di-So, jeweils 9-16 Uhr

Öffnungszeiten:
März - November

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider