Kulinarisches - Burgtaverne auf der Riegersburg

Burgtaverne Riegersburg

Auf den ersten Blick lässt sich zwischen der Riegersburg und dem Kulinarischen kein Zusammenhang finden, doch wirft man einen Blick auf die Inschrift in einem Fenster des Rittersaals, so findet man den Bericht eines Trinkgelages aus dem Jahr 1635. In dieser Tradition kann man heute den Burgwein in der neu gestalteten Burgtaverne genießen. Vom Gastgarten der Taverne genießt man einen herrlichen Blick über das Steirische Hügelland bis hin nach Slowenien und Ungarn. Ein Manko sind allerdings die überhöhten Preise und die lieblose Innenaustattung. Geöffnet hat die Burgtaverne von April bis Oktober, täglich von 9-18 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.kulinarischer-herbst.at

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider