Museum zum Brückenbau in der Steiermark

Das Brückenbaumuseum in Edelsbach

Im Brückenbaumuseum in Edelsbach finden sich, wie der Name schon sagt, zahlreiche Brücken. Es handelt sich bei den Ausstellungsstücken sowohl um detailgetreu nach gebaute Brücken als auch um Originale. Entstanden ist diese außergewöhnliche Sammlung durch den Einsatz von Renate Theißl, die ihr Hobby Modellbau zum Beruf gemacht hat. Wer beim Bauen der Modelle zuschauen möchte, findet dazuin der Werkstatt, die in das Museum integriert ist, ausreichend Gelegenheit. Besonderes Highlight der Ausstellung sind die Brücken der Euro-Geldscheine, die Frau Theißl anlässlich der Währungsumstellung nachbaute.

Öffnungszeiten: Di bis So von 10-17 Uhr. Montags geschlossen. Von November bis März nur nach telefonischer Anfrage (0043/3152/2017)

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider