Yecla

Die kleine DO Yecla ist in den Bergen rund um die Stadt Murcia gelegen. In der Levante im Südosten Spaniens werden etwa 20.000 Hektar Rebfläche bewirtschaftet, von denen aber nur rund 4.500 Hektar für Qualitätsweine zugelassen sind. Das Klima in Yecla ist kontinental mit heißen Sommern und kalten Wintern. Die Sommermonate sind zudem durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht geprägt. Die Untergründe in diesem Weinbaubereich sind auf Kalkstein oder Ton gelagerte Kalkböden, die die [...weiterlesen...]

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Hecula Tinto, Yecla, Bodegas Castano
Hecula Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2016Hecula Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2016 Rotwein trocken
elegant, kraftvoll, harmonisch
8,15 €
Staffelpreise für Hecula Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2016
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (10,86 € / 1 L)
 
Casa Carmela Dulce Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2017/18
Casa Carmela Dulce Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2017/18Casa Carmela Dulce Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2017/18 Rotwein lieblich / süß
geschmeidig, beerig, saftig
6,20 €
Staffelpreise für Casa Carmela Dulce Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2017/18
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (8,26 € / 1 L)
 
Casa Carmela Semi Dulce Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2017/18
Casa Carmela Semi Dulce Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2017/18Casa Carmela Semi Dulce Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2017/18 Rotwein halbtrocken
saftig, anregend, süffig
5,60 €
Staffelpreise für Casa Carmela Semi Dulce Tinto, Yecla, Bodegas Castano 2017/18
inkl. MwSt, zzgl. Versand / (7,46 € / 1 L)
 

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Wein aus Yecla

Die kleine DO Yecla ist in den Bergen rund um die Stadt Murcia gelegen. In der Levante im Südosten Spaniens werden etwa 20.000 Hektar Rebfläche bewirtschaftet, von denen aber nur rund 4.500 Hektar für Qualitätsweine zugelassen sind.
Das Klima in Yecla ist kontinental mit heißen Sommern und kalten Wintern. Die Sommermonate sind zudem durch große Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht geprägt. Die Untergründe in diesem Weinbaubereich sind auf Kalkstein oder Ton gelagerte Kalkböden, die die Niederschläge gut speichern können und so die Reben auch in Trockenperioden mit Wasser versorgen.
Bekannt ist die Region vor allem für ihre Rotweinen, die überwiegend aus Monastrell gekeltert werden. Diese rote Rebsorte bedeckt mehr als 80% der Rebfläche. Weitere rote Rebsorten sind Cabernet Sauvignon, Garnacha, Merlot, Syrah, Tempranillo und Tintorera. Bedeutung haben auch einige weiße Rebsorten, allen voran Airen, Macabeo und Malvasia.
Das Besondere an Yecla ist, dass ein Teil der Rebflächen von der Reblaus-Katastrophe verschont geblieben ist und hier daher bis heute einige wurzelechte Reben stehen.


Stimmungsbild Header Weinhandel Weisbrod & Bath