Weißwein-Rebe Azal Branco aus Portugal

Azal Branco - weiße Rebsorte

Azal Branco in Kürze

Ehemals wichtigste Weißwein-Rebe Portugals

  • Farbe: Weißwein
  • Heimat: Portugal
  • Region: Beiras, Douro, Minho

Synonyme für Azal Branco Asal, carvalha, Espinheira, Gadelhudo, Pinheira Berühmte Weine aus Azal Branco

  • Vinho Verde

Die weiße Rebsorte Azal Branco stammt aus Portugal. Hier ist sie unter zahlreichen Synonymen bekannt und wird insbesondere in den Weinbaubereichen Beiras. Douro und Minho angebaut, ist aber auch in anderen Landesteilen zu finden. Über lange Jahre war Azal Branco die wichtigste Weißwein-Rebe Portugals, steht aber inzwischen nur noch auf rund 1.500 Hektar Rebfläche.

DNA-Untersuchungen haben ergeben, dass die Azal eng verwandt mit Arinto, Loureiro und Trajadura ist, drei Sorten mit denen sie häufig verschnitten wird. Die spät reifende Rebe ist für ihren frischen, säurebetonten Wein bekannt und wird daher im Vinho Verde gerne genutzt, um diesen Wein die nötige Säure und Frische zu verleihen.

Azal Branco gehört, wie der Name andeutet, zur Familie der Azal-Reben, die in Portugal in all ihren Varianten recht verbreitet ist. Neben der Branco ist vor allem noch die Azal Tinto weiter verbreitet, die anderen Varianten sind deutlich seltener zu finden.

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider