Die Madeira-Rebe Complexa aus Portugal

Complexa - rote Rebsorte

Complexa in Kürze

Neuzüchtung

  • Farbe: Rotwein
  • Heimat: Portugal
  • Region: Madeira

Die Complexa ist eine rote Rebsorte. Es handelt sich um eine Neuzüchtung, die aus der Kreuzung Muscat d'Hamburg mit einer anderen Sorte hervorgegangen ist. Die Vatersorte ist allerdings nicht überliefert und bisher wurde keine DNA-Untersuchung vorgenommen, um diese zu ermitteln. Es könnte sich allerdings um die Tintinha handeln. Belegt ist diese These allerdings nicht.
Die Complexa ist eine spät reifende Rebsorte, die anfällig für die Schwarzflecken-Krankheit ist. Sie wird vor allem auf Madeira angebaut, allerdings in überschaubarem Umfang von rund 30 Hektar.
Aus der Complexa werden säurebetonte Rotweine gekeltert, die einen mittleren Alkoholgehalt aufweisen. In der Regel sind sie weniger adstringierend als die Weine der deutlich weiter verbreiteten Tinta Negra Mole. Einige Erzeuger von Madeira, wie zum Beispiel Vinhos Justino Henriques verwenden beide Sorten im Verschnitt, um die Vorzüge beider Reben zu nutzen und so besonders aromatische Madeiras zu erzeugen.

Impressum | Datenschutzerklärung

© Highest Mountains Webservice Torsten Schneider